UHC Tigersharks Kulm
Tigersharks: Vorschau auf die kommenden 3 Spiele

Matthias Amstutz
Merken
Drucken
Teilen
3 Bilder
Informationen zur Meisterschaftsrunde... ...vom kommenden Sonntag, 13.11.2016 in der Paradieslihalle in Aarburg
Informationen zum Liga-Cup-Viertelfinale... ...vom 18.11.2016 in der Mehrzweckhalle Unterkulm

Zum vierten Mal führt das Fanionteam der Tigershaks ihre Heimrunde in der grossen Paradieslihalle in Aarburg durch.

Das Heimteam muss an ihrer Heimrunde eine Reaktion zeigen. Nach den enttäuschenden zwei Spielen gegen Niederwil und Regensdorf sind die Tigersharks gezwungen auf die Siegesstrasse zurückzukehren. Ansonsten befinden sich die Wynentaler voll im Kampf um die beiden Playouts-Plätze. Zu Gute kommt den Tigersharks ihre Heimstärke in dieser Halle. Noch nie gingen die Kulmer als Verlierer vom Feld.

Das Trainer-Gespann Geiser / Fischer kann am kommenden Sonntag wieder aus dem Vollen schöpfen. Timo Galliker kehrt nach seiner Absenz an der letzten Runde wieder ins Team zurück. Die beiden Head-Coaches versuchen in den Abschlusstrainings ihre Spieler wieder zu ihrer gewohnten Stärke zurückzuführen. Defensiv solide stehen und in der Offensive ihre Chancen eiskalt verwerten.

UHC Tigersharks Kulm : UHC Zuzwil-Wuppenau

Zuerst wartet um 14.30 Uhr das Letztplatzierte Zuzwil-Wuppenau. Gegen diesen Gegner bekundeten die Kulmer oft Mühe. In der Vergangenheit gab es in diesen Konkurrent knappe Spiele, in denen sich am Schluss die Sharks oftmals trotzdem durchsetzen konnten. Trotzdem gehen die Unterkulmer in diesem Spiel gegen das sieglose ZuWu als Favorit in das Spiel und alles andere als ein Sieg wäre eine Überraschung.

UHC Tigersharks Kulm : UHC White Horse Lengnau

Um 16.20 Uhr empfangen die Wynentaler Kantonsrivale White Horse Lengnau. Die weissen Pferde erwischten einen schlechten Saisonstart. In den ersten vier Spielen resultierte nur ein Punkt. An der letzten Runde legte Lengnau mächtig zu und holte souverän das Punktemaximum. Unterkulm ist also gegen diesen Gegner gewarnt. Sie wissen auch wie sie gegen die weissen Pferde als Sieger vom Platz gehen können. Das letzte Spiel gewannen die Tigersharks 4-0.

Liga Cup Viertelfinale - UHC Tigersharks Kulm : Unihockey Mümliswil

Fünf Tage später tragen die Tigersharks in der Mehrzweckhalle Unterkulm um 20:15 Uhr das Liga Cup Viertelfinale gegen Unihockey-Mümliswil aus.

Ziemlich genau sieben Jahre ist es her, als die Tigersharks zum letzten Mal im Viertelfinale standen. Erinnern mögen sich wohl noch die Wenigsten, welcher Gegner die Kulmer im Achtelfinale knapp eliminiert hatten. Denn nur noch drei Spieler und ein Torhüter befinden sich auch heute noch im Kader, welche damals auf dem Matchblatt standen. Vor einer tollen Kulisse setzten sich die Wynentaler im 1/8 Finale vor sieben Jahren gegen Mümliswil mit 9-8 durch.

Nun stehen sich die beiden Teams wieder gegenüber. Das junge Kader geht als Aussenseiter ins Spiel. Trotzdem glaubt Trainer Geiser an die Sensation. Er wird seine Mannen optimal auf dieses Spiel einstellen und will zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte in den Halbfinale einziehen.

Die Tigersharks freuen sich in den kommenden drei Spielen auf einen zahlreichen Zuschaueraufmarsch.