St. Nikolaus - Gesellschaft
Spende der St. Nikolaus-Gesellschaft Spreitenbach

Spende für die Stiftung Integra im Freiamt

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Dem ausschliesslich gemeinnützigen Gesellschaftszweck entsprechend unterstützte
die St. Nikolaus-Gesellschaft Spreitenbach aus dem Reinerlös der vergangenen Aktion die Stiftung „Integra" Stiftung für Behinderte im Freiamt, Wohlen. Der Samichlaus hat erfahren, dass die heutigen Raumverhältnisse der Stiftung Integra nicht mehr genügen und deshalb ein Neubau nötig wird. Ein finanzieller Kraftakt, der die St. Nikolaus Gesellschaft in diesem Jahr unterstützt.
Am St. Nikolaustag brachten der Samichlaus und seine Helfer, die Dienerin und der
Schmutzli, mit ihrem Besuch bei der Stiftung Integra in Wohlen viele Augen zum
glänzen. Rund 200 Menschen mit besonderen Bedürfnissen finden bei der Integra
kompetente Betreuung und geschützte Arbeitsplätze. Die Integra ist ein Unternehmen mit sozialem Auftrag für Jugendliche und Erwachsene mit einer geistigen, körperlichen oder psychischen Beeinträchtigung.
Bei einem Rundgang durch die Werkstätten und den Besuchen in den verschiedenen
Arbeitsgruppen durfte sich der Samichlaus ein Bild von den vielseitigen und interessanten Arbeiten - die sorgfältig und mit grossem Einsatz durchgeführt werden
machen. Grosse Freude bereiteten ihm und seinen Helfern auch die von einigen Bewohnern vorgetragenen Versli und Liedli. Als Dank für den herzlichen Empfang und
den grossen Arbeitseinsatz während dem Jahr, verteilte der Schmutzli Lebkuchen,
Nüsse und Mandarinen aus seinem schweren Jutesack.
Zum Abschluss überreichte der Samichlaus im Namen der St. Nikolaus-Gesellschaft
Spreitenbach dem Geschäftsführer und Vorsitzender der Geschäftsleitung, Herrn
Pascal Gregor, einen Scheck über CHF 500.00 als Zustupf für den geplanten Neubau.