Handharmonika Klub
Spaghetti-Plausch des Handharmonika Klub Aarau

Jacqueline Meyer
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Der Handharmonika Klub Aarau lud zum Spaghetti-Plausch mit musikalischer Unterhaltung ins Länzi-Huus in Suhr ein. Vor einem zahlreichen Publikum eröffnete das Akkordeon-Orchester unter der Leitung von Marianne Hintermann den ersten musikalischen Teil des Abends mit einer bunten Auswahl an Unterhaltungsstücken. Für die Titelmelodie, zum gleichnamigen Film „Der dritte Mann“ übernahm Frau Hanni Lüscher aus Kirchleerau den Solopart auf ihrer Konzert-Zither. Dabei wurde sie von Orchester begleitet.
Der zweite Teil des Abends gehörte den Gästen des Handharmonika Klub Aarau. Dieses Jahr durfte die Zither-Gruppe Kirchleerau unter der Leitung von Frau Hanni Lüscher willkommen geheissen werden. Während einer halben Stunde konnte der interessierte Zuhörer eine feine Auswahl an Stücken geniessen, aber auch informatives zu den einzelnen Instrumenten erfahren. Um all die feinen Klänge wahrzunehmen, mussten die Ohren gespitzt werden und im Saal wurde es merklich ruhiger.
Nach einer kurzen Pause, nahm der Handharmonika Klub Aarau wiederum Platz für den dritten Teil des Abends. Es wurde nochmals ein abwechslungsreiches Konzert dargeboten und mit dem „Aargauer Marsch“ und der gesanglichen Unterstützung des Publikums der musikalische Teil des Abends abgeschlossen.
Nächster Anlass: Am Sonntag, 20. Januar 2013, 17.00 h findet das Konzert in der Kirche in Rohr statt.