Damenturnverein
So etwas gab es noch nie / ganze Gruppe wechselt zum Frauenturnverein

Cornelia Spuler
Drucken
Teilen

Am Donnerstag, 23. Januar versammelten wir uns im Restaurant De Finibus Terrae (Sonnenblick) in Unterendingen, denn unsere alljährliche Generalversammlung stand auf dem Programm. Nachdem alle satt waren und die Präsidentin Silvia alle Aktivmitglieder und unsere Gäste begrüsst hatte brachten wir die ersten Traktanden schnell hinter uns.

Jahresrückblicke

Das Vorlesen der Jahresberichte der Präsidentin, allen Leiterinnen und von der Vereinsreise gehört bei uns der Vergangenheit an. Und so kamen wir auch dieses Jahr wieder in den Genuss einer Fotopräsentation welche mit Videos gespickt und mit Musik umrahmt ist. Also konnten wir uns entspannt zurücklehnen und diese geniessen. Und so wurde das vergangene Jahr noch einmal in Erinnerung gerufen. Das grösste Highlight war das Eidgenössische Turnfest in Aarau (direkt vor der Haustüre). Hier hatte man fast das Gefühl nochmals in Aarau zu sein, denn zu diesen Bildern lief der offizielle ETF Song „Move the World“, welcher man am Turnfest immer wieder hören konnte. Vielen Dank an Jasmin für diesen tollen Rückblick.

Eintritte

Heute Abend konnten wir Lara Eberhard, Chantal Spuler und Stefanie Vorhauer als Aktivmitglieder aufnehmen. Und mit einer Spezial Regelung konnten im weiteren Gianna Werder, Michelle Spuler, Anna Bründel, Lya Markwalder und Natalie Spuler, welche im Schaukelring und Volleyball aktiv sind, aufnehmen.

Einzelne Austritte und sogar eine ganze Gruppe welche zum FTV wechseln (dies gab es noch nie)

Beruflich bedingt hatten wir die Austritte von Ramona Vogt, Chantal Burger und Joy Spittaler zu verzeichnen. Nach einer kurzen Pause, in welcher sich das austretende Grüppli umgezogen hat, denn sie kleideten sich mit nicht mehr aktuellen Outfits vom Verein ein. Darunter waren Trainer, Wettkampf Tenü, Gymnastik, und Aerobic-Dress.

In einer von ihnen gestalteten Power Point Präsentation trugen sie sich gegenseitig eine Laudatio vor, in denen sie die jeweilige Person mit ihren ausgeführten Ämtli und Anzahl Aktiv-Jahre sie im Verein waren zum Besten brachten. Mit speziellen Anekdoten wurde diese noch erweitert und das Vereinsleben unseren Jungen Mitgliedern noch schmackhaft gemacht. Wie man in einem Verein viel Erleben und auch Freundschaften schliessen kann. Und jetzt werden sie sich aktiv beim Frauenturnverein betätigen. Wir wünschen Imelda Baumgartner, Eva Vogt, Patrizia Rub, Karin Spuler, Hildegard Burger, Yvonne Jeggli und Christine Keller alles Gute im neuen Verein.

Wahlen

Die Tagespräsidentin Eva Vogt führte die Wahlen durch. Neu in den Vorstand wird Mariël Keller als Beisitzerin kommen. Da unsere Revisorinnen uns verlassen werden, konnten wir Andrea Neukom und Melanie Spuler für dieses Ämtli gewinnen. Das Vaki Turnen wird neu von Marco Meier und das Aerobic von Andrea Neukom geführt. Die Materialverwaltung wird neu von Sarah Schmid übernommen. Die technische Leitung (Co-Leitung) vom DTV wird von Jasmin Hug und Sandra Eberhard übernommen. Als Mädchenriege Unterstufe Leiterin Stv. wird neu Nadine Eberhard gewählt. Für die Stv. Leitung Mädchenriege Oberstufe wird noch jemand gesucht und bleibt im Moment vakant. Die Leiterinnen Andrea Schwaller, Nicole Teller, Gill Gygax und Sandra Schenk beim KITU Turnen werden Ende Saison ihr Amt niederlegen. Neu für das KITU Turnen werden ab den Frühlingferien Deborah Schneider, Tamara Schatzmann, Barbara Büttner und Karmen Röthlin als Leiterinnen und Hilfsleiterinnen im Einsatz sein.

Ehrungen

Einige Turnerinnen welche im letzten Jahr für den Verein einen Kurs gemacht hatten konnten eine Rose entgegennehmen. Folgende Jubilare erhielten ein Präsent: für 5 Jahre Anouk Erni, für 10 Jahre Chantal Pissoke und für 20 Jahre Patrizia Rub und Eva Vogt. Anschliessend gab es ein Präsent für die fleissigen Turnerinnen welche am meisten die Turnstunden besucht haben. Bei den Aerobic Turnerinnen waren dies im ersten Rang Eva Vogt, im zweiten Rang Andrea Neukom und im dritten Simone Oberholzer und bei den Donnerstagsturnerinnen waren dies im ersten Rang Sandra Eberhard und Silvia Hitz, im zweiten Rang Nadine Eberhard und Cornelia Spuler und im dritten Melanie Spuler.

Zwei austretende langjährige wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt, dies sind Patrizia Rub und Eva Vogt.

Unsere Gäste: Ingrid Indri vom Frauenturnverein, Viktor Laube von der Männerriege und Luca Werder vom Turnverein bedankten sich für die Einladung, die gute Zusammenarbeit und wünschen uns ein schönes Erfolgreiches Vereinsjahr.

Nachdem offiziellen Teil konnten wir das Dessert, welche uns von den austretenden Mitgliedern spendiert wurde, geniessen. Vielen Dank für die Spende.

Aktuelle Nachrichten