Schweiz. Lebensrettungsgesellschaft
SLRG Fricktal wiederum bei den erfolgreichen Sektionen

Florian Lüthy
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
4 Bilder
Team Kategorie 1
Team Kategorie 2
Team Kategorie 3

Bilder zum Leserbeitrag

SLRG Jugendschweizermeisterschaften in Emmen

Zwar ohne Medallienränge, aber trotzdem sehr erfolgreich war die SLRG Fricktal am 20. und 21. Juni 2015 im Freibad Emmen.

Die Jugendschweizermeisterschaften begannen am Samstagmorgen. Rettungsschwimmer aus der ganzen Schweiz bestritten Disziplinen wie Rettungsleinenstaffel, Gurtretterstaffel, Hindernisstaffel, Puppenstaffel und Rettungsballwerfen.

Trotz regnerischem und kaltem Wetter haben unsere Athleten der SLRG Fricktal alles gegeben.

Nach dem ersten Wettkampftag gab es im Festzelt das verdiente Abendessen mit Abendunterhaltung bis um 00.00 Uhr.

Nach der Übernachtung in der Turnhalle begann der 2. Wettkampftag pünktlich um 08.00 Uhr nach dem Frühstück. Unsere Kids nahmen die restlichen Disziplinen tapfer in Angriff. Trotz nassem Wetter gaben unsere Athleten nochmals alles.

Am Schluss warteten wir nur noch gespannt auf die Siegerehrung.

Aus den Ranglisten:

Kategorie 1: (Knaben bis 16 Jahre) 7. Rang von 38 Teams

Kategorie 2: (Mädchen bis 16 Jahre) 7. Rang von 47 Teams

Kategorie 3: (Gemischt 11- 13 Jahre) 9. Rang von 48 Teams

Herzliche Gratulation!

Weitere Informationen zum SLRG Fricktal unter Homepage SLRG Fricktal

Stefan Bitterli