Schlossbärghüüler
Silvesterkracher in Sulz

Intensives Proben der Schlossbärghüüler

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Intensives Proben ist zurzeit bei den Schlossbärghüülern aus Laufenburg angesagt. Grund dafür ist ihr diesjähriger Silvesteranlass „SilveSTAR", bei dem sie die Gäste bereits mit einer exklusiven Vorpremiere des neuen Fasnachts-Repertoires überraschen möchten. Die vier neuen Arrangements sollten daher also schon Ende Dezember eingeübt sein, damit einer erfolgreichen Vorpremiere nichts im Wege steht. Die Guggenmusiker bieten ihren Besuchern an diesem Abend aber noch weit mehr!

Die Turnhalle in Sulz wird in einen Festsaal verwandelt, den man über den roten Teppich betreten darf. Ein Gala-Opening mit Apéro Riche und edler Livemusik erwartet die Gäste im ersten Teil des Abends, der im Konzert der Schlossbärghüüler seinen Abschluss findet. Ab 21.30 Uhr öffnen sich die Tore dann für den Partyteil. Die Liveband Disco Kings heizen die Stimmung mit Hits aus den 70er Jahren an und rutschen mit ihrem Publikum ins neue Jahr. Ausserdem können die Partybesucher bei zwei „Hobby"-Psychologen gute Ratschläge für ein tolles 2011 erhalten, und wer noch keinen Partner hat, bekommt beim Speed-Dating die Chance, sich noch im alten Jahr neu zu verlieben.

Da es sich um eine Party in festlichem Ambiente handelt, legen die Veranstalter selbstverständlich auch Wert auf stilvolle Garderobe. Edel, festlich, glamourös gekleidet sollen die Besucher erscheinen. Wer noch keine Eintrittskarten hat, kann diese im Vorverkauf bestellen. Tickets fürs Gala-Opening sind für 45 Franken erhältlich, wer sich entscheidet, erst im zweiten Teil mitzufeiern, bezahlt 18 Franken. Vorverkaufskarten und alle weiteren Informationen zur Veranstaltung gibt es unter www.schlossbaerghueueler.ch/silvestar

Die Schlossbärghüüler freuen sich auf eine tolle Party und wünschen allen eine schöne und frohe Adventszeit und ruhige, besinnliche Weihnachtstage.

Aktuelle Nachrichten