Seniorenvereinigung Oberentfelden
Senioren-Jassturnier 11.11.2015

Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Kurt Geisseler

Auch dieses Jahr folgten an diesem Mittwoch-Nachmittag 44 Jasser dem Aufruf unseres Team-Mitgliedes Hans Dätwyler zur Teilnahme am internen Jassturnier. Dazu gesellten sich noch eine Handvoll „Zuschauer“ sowie alle Teammitglieder, total so um 60 Senioren. Dafür durften wir den Saal des ref. Kirchgemeindehauses benutzen.

Schlussendlich hatten die 44 Jasser ihre Standblätter und die vorbereiteten Jasstische bezogen. Die übrigen Kameraden waren für die Betreuung und Aufsicht sowie den Service zuständig.

Nach Ablauf der 4 Spielrunden zu 8 Spielen trat das bestens organisierte Rechnungbüro mit Laptop und Drucker in Aktion und kurze Zeit später stand die Rangliste. Die ersten 20 Spieler konnten aus der Hand von Hans Dätwyler die Rangliste, Gratulation und ein Kuvert entgegen nehmen. Die Startgelder plus ein Zustupf aus der Kasse wurden nämlich wieder ausbezahlt.

Jetzt kam die Zeit für Metzger Hansueli Scheidegger, die vorbereiteten Bratwürste an Zwiebelsauce an den Mann zu bringen. Es wurde rasch merklich ruhiger im Saal.

So ging der gfreute Anlass zu Ende und mit dem Dank an das Leitungsteam verabschiedeten sich die Mannen in alle Richtungen. Für das OK hiess es nun noch abräumen und putzen. Bari besorgte derweil den Abwasch, der dank dem professionellen Geschirrspühler rasch erledigt werden konnte. Den verdienten Schlusstrunk gestatteten sich das Team und einige Senioren beim Käthi drüben. (Bari)