Pro Senectute
Schlusswanderung der Aare entlang

Merken
Drucken
Teilen

Wie jedes Jahr traf sich die Wandergruppe der Pro Senectute Olten im Dezember zu ihrer Schlusswanderung, diesmal unter der Leitung von Werner Studer. Nach einer kurzen Fahrt bis Aarau führte die Wanderung zuerst durch die Stadt hinunter in den Schachen. Anfänglich regnete es noch leicht und es herrschten recht kühle Temperaturen, aber schliesslich war ja Dezember. Vorbei an der Rennbahn und durch den Schachenwald auf zum Teil recht nassen Wegen blieb genügend Zeit, sich an der Schönheit eines kahlen Winterwaldes zu erfreuen. So hatten die Biber wieder gearbeitet und manch ein Baumstamm hatte daran glauben müssen. Die Trinkpausen fielen bei diesem kühlen Wetter nur kurz aus und zum Absitzen war es etwas feucht. Alles der Aare entlang und durch den Schachenwald im Grien kamen schon bald die ersten Häuser von Schönenwerd in Sicht. Im Altersheim Haus im Park in Schönenwerd warteten schon die gedeckten Tische auf die Gruppe. Der Hunger wurde mit einer feinen Gerstensuppe gestillt. Anschliessend wurde der grosse Einsatz der WanderleiterInnen und der SchreiberInnen von Frau Franz von der Fachstelle Pro Senectute Olten mit Worten und einem Präsent bestens verdankt. Anhand eines Quizes zeigte sie auch einige interessante Zahlen des vergangenen Wanderjahres auf. Der Wanderleiter Hansruedi Hofer folgte ihren Dankesworten, nicht zu vergessen der Fotograf, dankte aber auch allen, die so zahlreich an den Wanderungen teilgenommen hatten. Woche für Woche wurden uns von den LeiterInnen abwechslungsreiche Wanderungen in oftmals für uns unbekannte Gebiete geboten. Nach diesen Worten gabs Kaffee und Kuchen, gebacken von den Teilnehmerinnen. Diesem Kuchenbuffet konnte niemand widerstehen. Von Januar bis März finden die Winterwanderungen statt. Programme sind auf der Fachstelle Pro Senectute Olten erhältlich. Und ab April startet dann die neue Wandersaison mit bestimmt wieder vielen tollen Wanderungen. Bei gemütlichem Plaudern, Austausch von Erinnerungen und Vorfreude auf die nächste Saison fand der gelungene Anlass seinen Abschluss. (mva)