SATUS Derendingen
SATUS Jugiausflug in den Kiddy Dome

Jörg Aebi
Merken
Drucken
Teilen

Am Samstag 19.09.2020 ging es morgens um 10.15 Uhr los mit dem «Büsli» nach Rohrbach in den Kiddy Dome. Uns erwartete ein Tag voller Spass und Spannung. Wir freuten uns auf ein gemeinsames Erlebnis ausserhalb der Turnstunde.
Beim Eintreten in den Kiddy Dome sprachen die grossen, aufgeregten Kinderaugen Bände.

Vor dem Mittagessen wurde sich zuerst einmal ausgetobt. Vom Rutschen, Klettern und Turnen über Baden im Bällebad bis hin zu Trampolin hüpfen, alles stand auf dem Programm.

Danach trafen wir uns zum Mittagessen, alle genossen das kurze Päuschen und die Pommes.

Anschliessend ging es weiter in den vorhandenen Seilpark. Über die Spielanlagen hinweg konnte der Mut bewiesen und Ängste überwunden werden. Ein grosses Lob an alle!

Im Anschluss ging es weiter mit dem Spielen, einem Gruppenfoto und einem kleinen Quiz beim Zvieri.

Bei der Heimfahrt wurde der Tag Revue passiert, auch wenn dies bei einigen schlafend der Fall war.

Auch die Rückmeldungen der Jugikinder waren durchwegs positiv:

«Ich finde es war wunderschön mit euch allen zu spielen, lachen und es war auch schade, dass die meisten nicht kommen konnten aber es hat trotzdem sehr Spass gemacht.»

«Ich fand den Tag im Kiddy Dome hatte sehr viel Spass gemacht und es war schön, dass der Ausflug trotz Corona stattfand. Für mich war das Highlight die Rutsche mit den Reifen.»

«Ich finde das es sehr schön war auch mal ausserhalb der Trainingszeiten so viel Spass im Team zu haben, wir lachten sehr viel und hatten nur Freude den ganzen Tag.»

«Dass wir nach so langem Ausfall und den Beschränkungen wegen der Coronasituation wieder etwas zusammen unternehmen konnten (was dann noch so viel Spass macht), gefiel mir am besten!»

«Ich fand es heute sehr lustig im Kiddy Dome. Es ist cool das wir trotz Corona einen Ausflug gemacht haben.»

Padi

satus-derendingen.ch
https://www.facebook.com/satusjugiderendingen