TSV Rohrdorf
Samuel Järmann vom TSV Rohrdorf turnt zum ersten Mal International

Sylvana Aegerter
Drucken

In Ipswich (GBR) fand der U18 Länderkampf im Kunstturnen statt. Zum ersten Mal mit der Schweizer Juniorennationalmannschaft – und mit dabei war Samuel Järmann vom TSV Rohrdorf. Sein Debüt auf internationalem Niveau ist ihm geglückt. Nach einem soliden Wettkampf war er der dritt stärkste Schweizer und trug viel zu dem hervorragenden zweiten Platz der Mannschaft bei. Die Schweizer landeten hinter Großbritannien und ließen Frankreich und Deutschland hinter sich.

Rangliste: http://www.stv-fsg.ch/index.php?eID=tx_nawsecuredl&u=0&file=fileadmin/user_upload/stvfsgch/Ranglisten/kunstturnen/170429_U18-LK_GBR-SUI-FRA-GER.pdf&t=1494676046&hash=12b3256f75c4b3e7cda43afca4c34a65

Pascal Heusler

Aktuelle Nachrichten