VBT Seetal
Saisonrückblick MTB Argovia Geax-Fischer Cup 2014 der Jungbiker/innen des VBT Seetal

Marco Kohler
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Mit dem letzten Argovia Geax-Fischer Cup Rennen in Langendorf ging auch schon wieder eine anspruchsvolle jedoch erfolgreiche Saison für unsere Jungbiker/innen des VBT Seetal zu Ende.

Angefangen hatte die Rennserie im Mai mit unserem Heimrennen in Seon. Bereits dann konnten die ersten Podestplätze gefeiert werden.

Im Juni fanden in Lostorf gleichzeitig mit dem Argovia Geax-Fischer Cup die Schweizer Meisterschaften im Cross Country statt. Die technisch anspruchsvolle Strecke verlangte bei den Kids einiges an Kräften und Können ab.

Zwei Monate später erbrachten unsere Jüngsten Topleistungen in Giebenach und dies trotz schwierigen Verhältnissen (mit Gegenverkehr) in der Zieleinfahrt.

Die kurzfristige Rückkehr des Hochsommers beflügelte unsere „Rennfahrer“ in Hochdorf zu Rangierungen in den Top Ten.

Mitte September stand bereits der Schlussspurt in Langendorf für die Gesamtwertung an. Mit mehreren Podestplätzen konnten unsere jungen Talente stolz ihre Pokale in Empfang nehmen.

Nach den Herbstferien beginnt bereits das Hallentraining, welches als Vorbereitung auf die neue Saison dient.

Das Highlight wird sicher wieder das Heimrennen in Seon Ende Mai 2015 sein.

(Bericht von Jacqueline Scherzinger)

Auszug aus der Gesamtrangliste unserer Jungbiker

Kategorie Cross Knaben
2. Rang Alexander Scherzinger
3. Rang Patrick Frey
4. Rang Jamie Auchli
8. Rang Colin Meier

Kategorie Rock Knaben
4. Rang Marvin Meier
6. Rang Raphael Frey
14. Rang Yann Nicolet

Kategorie Rock Mädchen
2. Rang Michelle Polana
4. Rang Alyssa Meier

Kategorie Mega Knaben
1. Rang Dominik Polana
8. Rang Gian Andri Schmid