Schwimmclub Fricktal
RZW Mehrkampfcup 2018, Teil 2 in Grenchen

Anna Grüne
Merken
Drucken
Teilen

Für die Schwimmer der Jahrgänge 2006 und 2007 stand am 24. März der zweite von drei Teilen des Mehrkampf-Cups auf dem Programm. Absolviert werden mussten am zweiten Termin 50m Rücken und Schmetterling, 100m Freistil und 200m Lagen. Die Fricktaler beendeten zwei von drei Starts in neuen Bestzeiten und holten in den gut besetzten Teilnehmerfeldern vordere Platzierungen.
Silber in 40,21 (B) über 50m Rücken und Bronze in 3.18,14 (B) über 200m Lagen erreichte Solana Weichelt (Jg. 07, Effingen). Ebenfalls Silber über 50m Rücken in 38,33 ging an Lia Schiess (Jg. 06, Frick). Yelda Bostan (Jg. 06, Stein) schwamm über 50m Schmetterling in 36,04 (B) zu Bronze,
Jasmin Fey (Jg. 06, Frick) sicherte sich Platz 5 in 37,61 (B). Sechste Plätze über 200m Lagen bzw. 50m Schmetterling holten Carina Sutter (Jg. 07, Frick) und Joshua Weibel (Jg. 07, Stein) in neuen Bestzeiten von 3.25,40 bzw. 44,01. Pietro D‘Ambrosio (Jg. 07, Möhlin) wurde 7. in 1.29,80 über 100m Freistil, Elina Gallert (Jg. 07, Frick) 9. in 44,47 (B) über 50m Schmetterling. Auf Platz 14 über 50m Schmetterling schwamm Sarah Santoro (Jg. 06, Anwil) in 43,45 (B) und auf Platz 18 in 46,36 (B) Leonie Keller (Jg. 06, Rheinfelden). Mia Gisler (Jg. 06, Frick) holte bei ihrem zweiten Schwimmwettkampf Platz 22 in 1.33,87 (B) über 100m Freistil.