Frauenriege
Risotto und Spaghetti-Plausch in der Turnhalle

Frauenriege lud zum beliebten Anlass

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Die aktuell 28 Frauen der Frauenriege Schlossrued organisierte am vergangenen Sonntag erneut den Spaghetti und Risottoplausch. Seit 1983 werden alljährlich rund 230 Mittagessen serviert. Die Präsidentin Barbara Weber hatte wie alle andern auch, alle Hände voll zu tun. Sie zeigte sich dadurch hocherfreut über den auch in diesem Jahr grossen Zuspruch. Gegen 13. 00Uhr wurde die Plätze in der Halle knapp. Das gluschtig anmutende Dessertbuffet, liess viele der Gäste etwas länger sitzen als geplant. Die Frauenriege nutze die Gelegenheit gleich auch dazu etwas Werbung in eigener Sache zu machen. Mit einem leuchtend Orangen Flyer lud sie die weiblichen Gäste zu einer Turnschnupperstunde am 22. März ein. Tiz