STV Untersiggenthal
Rhönrad STV Untersiggenthal am GymRock 2017

STV Untersiggenthal
Drucken
Teilen

Die Rhönradriege des STV Untersiggenthal wurde zusammen mit dem TV Waldstatt seitens des GymRock-OK angefragt, am GymRock am 6. Mai 2017 teilzunehmen. Für alle war sofort klar, dass sie diese Chance packen, an dieser einzigartigen Turn-Show im Hallenstadion teilzunehmen und ihr Können vor über 7'000 Zuschauern präsentieren zu wollen.

Die Gruppe setzt sich aus 20 Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen 13 und 28 Jahren zusammen. Normalerweise herrscht zwischen den beiden Vereinen ein kleiner Konkurrenzkampf um den Schweizer Meistertitel im Vereinsturnen. Doch für diese einmalige Gelegenheit war klar, dass sie einen gemeinsamen Showauftritt machen. Ein besonderer Ansporn ist natürlich das Turnen zu einem Live-Song.

Statliche Kosten

Da die beiden Vereine mehr als nur einen Katzensprung voneinander entfernt sind, entstehen als erstes Benzinkosten. Nebst diesen «kleineren» anfallenden Beträgen ist ein grosser Punkt die Hallenmiete. Aufgrund der grossen Auftrittsfläche von 30 x 50 Meter ist es nötig, dass sie ein bis zweimal in einer grossen Turnhalle trainieren können. Es entstehen dabei Kosten für den Transport der Rhönräder und für Hallenmieten. Zudem steht die Anschaffung neuer Auftrittskleider bevor.

Danke für jede Unterstützung!

Diese Kosten von über 3000 Franken sprengen ihr persönliches Budget. Deshalb brauchen sie Supporter. Toll wäre es, wenn ein Teil dieser Kosten über die Plattform «www.Ibelieveinyou.ch» gedeckt werden könnten. Zusammen mit vielen anderen ermöglichen Sie ihnen einen unvergesslichen Auftritt.