Elternverein Erlinsbach
Räbeliechtliumzug im Erzbachtal

Stephanie Hirsiger
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Start in die Nacht

Start in die Nacht

In der schönen Herbstzeit, wenn die Abende täglich früher dunkler werden und die Temperaturen stetig nach unten sinken, sind dies Anzeichen dass der Räbelichtliumzug vor der Türe steht.

Am 12.November erhellten die Kinder der Schule Erzbachtal vom Kindergarten bis zur 3. Klasse sowie der Spielgruppe Paradiesli die dunklen Strassen des unteren Dorfteils von Erlinsbach. Um 17.45 Uhr versammelten sich die 470 Kinder um den Rundgang anzutreten. In der Dunkelheit spazierten die Kinder mit kräftigem Gesang und schön geschnitzten Kunstwerken vom Schulhaus Mühlematt entlang der Vorzielstrasse zum Pfaffenweg und weiter in Richtung Dorfplatz. Von dort ging es wieder zurück zum Schulhaus Mühlematt. Im Anschluss gab es für die Kinder ein von der Schule spendiertes, feines Sandwich und der warme Tee wurde von Mitgliedern des Elternvereins ausgeschenkt. Weit über 1300 Eltern, Grosseltern sowie Geschwister hatten die Möglichkeit, sich beim Verpflegungsstand mit einem heissen Punsch oder Glühwein aufzuwärmen und den kleinen Hunger mit einer Grillbratwurst von den Barwagenfreunden oder einer feinen Kürbissuppe der Oberreder Kochrunde zu stillen.

Mit unzähligen schönen Eindrücken wurde dieser Anlass auch in diesem Jahr zu einem unvergesslichen Erlebnis für die Kinder. Es ist wunderbar, dass dieser Brauch nach vielen Jahren noch immer regen Anklang findet. Die vielen strahlenden Kinderaugen motivieren den Elternverein und allen voran die Vereinspräsidentin Lissy Züger, diese Tradition auch zukünftig weiterleben zu lassen. ez