HSC Suhr Aarau
Prominente Unterstützung für das Pfister HandballCamp

Lukas Wernli
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Pfister HandballCamp 2013 Misha Kaufmann

Pfister HandballCamp 2013 Misha Kaufmann

Auch dieses Jahr organisiert der HSC Suhr Aarau das beliebte HandballCamp, welches erstmals den Namen des Hauptpartners Pfister trägt. Während der zweiten Herbstferien-woche vom 8. bis 11. Oktober haben die Kinder im Alter von 8-11 Jahren die Möglichkeit, gemeinsam mit den HSC-Stars zu trainieren. Die Kinder sind ganztags betreut und lernen auf spielerische Weise die Basiselemente des Handballspiels.

Geleitet wird das Camp vom HSC-Profi Misha Kaufmann, dessen oberstes Ziel es ist, den Kindern Spass und Freude am Handballsport zu vermitteln. Mit Pascale Bruderer Wyss, Ständerätin und Urs Hofmann, Regierungsrat erhält das Pfister HandballCamp zudem prominente Unterstützung zweier Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben.

Ständeratin Pascale Bruderer Wyss, selber ehemalige Handballerin, sagt: «Der Handballsport war für mich persönlich eine echte Lebensschule: Ich entdeckte durch ihn Teamgeist, ich lernte auf dem Spielfeld Verantwortung zu übernehmen, körperliche und mentale Stärke aufzubauen, mit Erfolg, aber auch mit Niederlagen umzugehen sowie anschliessend gemeinsam neue Ziele zu setzen. Eine nachhaltige Förderung des Jugendsports liegt mir am Herzen, deshalb unterstütze ich das Pfister HandballCamp aus voller Überzeugung. Ich danke den Organisatorinnen und Organisatoren und wünsche allen Beteiligten viel Spass und Erfolg.»

Regierungsrat Urs Hofmann sagt: «Um die Kinder für Sport zu begeistern, braucht es ein breites und vielfältiges Sportangebot in der Region Aarau. Handball als dynamische Teamsportart stärkt die sozialen Kompetenzen und den Zusammenhalt einer Gruppe. Ich unterstütze das Pfister HandballCamp, weil es den Kindern eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung bietet und für alle Beteiligten ein bereichernder Event ist.»

Anmelden kann man sich via www.hscsuhraarau.ch/handballcamp oder mit dem offiziellen Camp-Flyer! Anmeldeschluss ist der 27. September 2013.

Aktuelle Nachrichten