Männerchor Hunzenschwil-Schafisheim
Probesamstag für den Unterhaltungsabend 2017

Bernhard Fischer
Merken
Drucken
Teilen
5 Bilder
Bässe Tiefe Töne müssen besonders geübt werden.
Dirigentin und Pianist Marie-Theres Hermann, Dirigentin und Christian Gautschi, Klavier sind verantwortlich, dass der richtige Ton gefunden wird und die Rhytmik stimmt.
Kaffepause ... auch das gehört zum Probesamstag!
Persönliche Betreuung. Bei den schwierigen Passagen gibt die Dirigentin, M.Th. Hermann den Sängern persönliche Gesangsstunden!

Intensiv-Probetag für den Unterhaltungsabend vom 25. März 2017.

Der Männerchor Hunzenschwil-Schafisheim führt dieses Jahr seinen Unterhaltungsabend (UHA) am Samstag, 25. März 2017 in der Mehrzweckhalle Schafisheim durch. Um sich optimal für diesen Anlass vorzubereiten, wurde kürzlich am Samstag ein Probetag abgehalten.

Die Sänger trafen sich mit der Dirigentin, Marie-Theres Hermann, in der Aula in Hunzenschwil um die geplanten Lieder zu vertiefen. Am Vormittag wurden die a capella Stücke geübt, am Nachmittag die Lieder mit Klavierbegleitung. Unser langjähriger Hauspianist, Christian Gautschi, verstand es, am Klavier den Chor sehr einfühlsam und professionell zu begleiten und zu unterstützen.

Es ist ein anspruchsvolles Liederprogramm! Es werden bekannte aber auch traditionelle Chorlieder aus verschiedenen Ländern und Sprachen zur Aufführung gelangen, auch werden die Zuhörer in den Genuss kommen, selber mitzusingen. Zudem wird die Mehrzweckhalle sozusagen zu einem „Reisebus“ welcher, gefüllt mit Sängern und Zuhörern, nach dem Motto „mit Musik und Gesang dem Wasser entlang“ fahren wird.

Die kommenden Proben werden genutzt, um die Intonation und Aussprache zu verfeinern, sowie den Liedern den entsprechenden Charakter zu verleihen – eine Herausforderung für jeden Chor!

Auf jeden Fall war dieser Probesamstag ein Erfolg und der Männerchor Hunzenschwil-Schafisheim freut sich ausserordentlich auf den kommenden Unterhaltungsabend.

Zum Schluss noch ein Aufruf: Wegen gesundheitlichen Absenzen hat es bei den Bassstimmen eine Lücke gegeben. Wir suchen noch Bässe, welche uns für diesen Anlass unterstützen können.

Bitte melden Sie sich bei unserer Dirigentin (076 705 95 04).

(fi)