Plauschjassen vom SVKT Frauensportverein Windisch

30. Anlass

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Zum 30.Mal führten die Turnerinnen vom SVKT Windisch ihr jährliches Plauschjassen durch. 52 Jasserinnen und Jasser versuchten ihr Glück mit den Karten. Der Gabentisch war wiederum prächtig arrangiert von unserer Turnkollegin Trudy Aeppli.

Bei der Rangverkündigung stellte sich heraus, dass sich zwei Teilnehmer mit je 4176 Pkt. den Titel eines Jasskönigs teilen mussten. Es sind dies Benedikt Dänzer von Birmenstorf und Alfons Poffet von Windisch. Die Herren einigten sich ohne Auslosung, wer den tollen Früchtekorb mit nach Hause tragen durfte. Wir gratulieren herzlich zum Sieg und freuen uns, wenn wir sie im nächsten Frühling wieder begrüssen dürfen.

Auch dieses Jahr besuchten uns zwei treue Jasser/in,denen wir zur 20.Teil-nahme ein Present überreichen durften. Maria Arnet von Windisch erhielt eine Rose und Othmar Mächler von Riniken eine Flasche Wein. Herzlichen Dank für ihre Treue. LvB