Plauschjassen des SVKT-Frauensportverein Windisch

Zum 27. Mal führten die Turnerinnen das Plauschjassen durch. Präsidentin Margrit Weber konnte diesmal 68 Jasserinnen und Jasser begrüssen.

Merken
Drucken
Teilen

Besonders herzlich willkommen geheissen wurde Frau Elsy Schweizer aus Windisch. Sie nahm bereits zum 20.Mal am Plauschjassen teil. Ihr wurde eine blühende Topfpflanze überreicht. Zudem beendete sie das Jassen auf dem 4. Rang, so dass sie noch einen schönen Preis mit nach Hause nehmen durfte.

Überragender Tagessieger aber wurde der Windischer Willi Knuser mit 4481 Pkt. Noch nie in all diesen Jahren hatten wir einen Jasskönig mit einer so hohen Endsumme. Der Applaus war entsprechend gross, und der schwere Früchtekorb freute ihn riesig. Mit Hilfe eines anderen Teilnehmers brachte er ihn ins nahe Zuhause. Herzliche Gratulation Herr Knuser!

Allen unseren Jasserinnen und Jasser danken wir für ihr Kommen. Wir freuen uns, sie im Frühling 2010 wiederum willkommen zu heissen. Auch unseren Sponsoren aus den eigenen Reihen und vor allem der Bad Schinz-nach AG danken wir herzlich. (LvB)

Bild1: Trudy Aeppli freut sich über den Sieger Willy Knuser aus Windisch.

Die Rangliste finden Sie hier unter "aktuelle Dokumente" www.a-z.ch/vereine/i/51774.