Turnverein Würenlos
Plausch-Beachvolleyball-Turnier am 6. August 2016

Fabian Weber
Merken
Drucken
Teilen
Bild von 2015

Bild von 2015

Letztes Jahr konnte der TV Würenlos mit 32 Teams einen Teilnehmerrekord an ihrem beliebten Plausch-Beachvolleyball-Turnier verzeichnen. Dieses Jahr findet es am Samstag, 6. August 2016, statt. Gespielt wird von ca. 9 bis 20 Uhr in den Kategorien „Profi“ (2:2, mit Beachvolleyballerfahrung) sowie „Plausch“ (3:3, für Personen mit wenig Beach-/Volleyballerfahrung). Die Plausch-Kategorie ermöglicht auch wenig Volleyball-Erfahrenen die Teilnahme, denn hier steht eindeutig der Spass vor dem sportlichen Ehrgeiz.

Die Gastgeber der Volleyballriege des TV Würenlos freuen sich auf zahlreiche teilnehmende Teams von Plausch-Volleyballern aus der Region. Im Startgeld inbegriffen ist die ganztägige Nutzung des Schwimmbads. Nach einem anstrengenden Spiel kann man sich im kühlen Nass erfrischen und so angenehm Spielpausen überbrücken. Oder man stärkt sich in der Festbeiz, wo kühle Getränke, feine Grilladen, Salate und Kuchen locken. Natürlich sind auch alle Beachvolleyball-interessierten Zuschauer herzlich willkommen, die Spiele zu verfolgen und die Sportler anzufeuern. Und auch nach dem Turnier ist der Festwirtschaft noch offen, um den Abend gemütlich und kulinarisch ausklingen zu lassen.

Weitere Informationen zum Turnier und die Anmeldungen erfolgen über die Homepage www.beachwuerenlos.ch.

Also, sofort anmelden und ab in den Sand zum Trainieren! Wer Interesse hat, kann sich dafür auch der Volleyballriege des TV Würenlos anschliessen, welche bei schönem Wetter zwei Mal wöchentlich auf der Beachvolleyball-Anlage im Schwimmbad Wiemel in Würenlos trainiert, in der Regel dienstags und freitags ab 18 Uhr. Weitere Auskünfte dazu erteilt gerne Stefan Mathys unter 079 476 47 46 oder per Mail an mathys.stefan@bluewin.ch.

TV Würenlos Volleyball