Fussballclub
Ohne Schiedsrichter geht es nicht!

FC Eiken hat drei Schiedsrichter und einen Schiedsrichterinspizient

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen
4 Bilder

Der FC Eiken, darf sich glücklich schätzen, hat man doch drei Schiedsrichter sowie ein Schiedsrichterinspizient, auf die neue Saison 2011 / 2012.
Die Fussballschweiz, kämpft gegen den Schiedsrichtermangel im Regionalfussball.
Denn ohne die Herren in schwarz, geht gar nichts. Wochenende für Wochenende stehen Sie im Einsatz, dass tausende Ihrem geliebten Hobby dem Fußball nachkommen können. Der FC Eiken hat mit Theo und Mikel Weber, sowie Milovan Stevanovic, drei Schiedsrichter im Einsatz. Ergänzt wird das Team, von Francois Quidort, als Inspizient für den Fussballverband Nordwestschweiz. Im Namen des Fussballclub Eiken, bedanken wir uns bei den Herren, die für uns Fussballern im Einsatz stehen.

Aktuelle Nachrichten