Elternverein
Offene Türen bei der Spielgruppe Rägeboge Suhr

Kleine und grosse Besucher zeigten Interesse

Drucken
Teilen
3 Bilder

Tag der offenen Tür vom Samstag, 2. Mai 2009 der Spielgruppe Rägeboge in Suhr.

Es war ein voller Erfolg. Kaum waren die Türen unserer Spielgruppe geöffnet, strömten bereits kleine und grosse Besucher herein. Sie konnten die Räumlichkeiten bewundern und bei Kaffee, Sirup, Guetzli, Popcorn und Snacks die Spielgruppenatmosphäre genießen und kennen lernen. Mit Lego Türme bauen, Puppen im Wagen spazieren fahren, in der Spielküche wurde fleissig gekocht und beim Verkaufsladen eingekauft. Am Werktisch konnte man zeichnen, Puzzle zusammensetzen, Spiele spielen und noch vieles mehr. Zudem entstanden aus Ton wunderschöne Kunstwerke, welche mit Natursachen, Zahnstocher, Röhrli etc. dekoriert wurden. Die „Gumpiecke" hat es den Kleinen am meisten angetan, es wurde herum getollt und mit den Kissen und Decken Hütten gebaut. Die Eltern konnten mit den Spielgruppenleiterinnen die ersten Kontakte knüpfen und sie beantworteten gerne alle anstehenden Fragen. Einige Anmeldungen konnten wir sogleich entgegennehmen. Die anwesenden Besucher schätzten es sehr, die Spielgruppenwelt in gemütlicher und ungezwungener Atmosphäre kennen zu lernen. Es gab vereinzelt auch Tränen bei den Kindern, als es nach Hause gehen sollte. Für das Schuljahr 2009/2010 sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen nimmt Nina Gutzwiller gerne entgegen (Tel. 062 842 17 26).

Für das Kommen und für die zahlreichen Anmeldungen bedankt sich der Elternverein Abenteuerspielplatz Suhr. (Claudia Steffen)

Aktuelle Nachrichten