Christlichdemokratische Volkspartei
Nomination der Kandidierenden und Wechsel im Präsidium

Herbert Marchesi
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Die letzte Mitgliederversammlung der CVP Seon stand ganz im Zeichen der Nomination für die Gemeindewahlen vom 22. September 2013 und der Erneuerungswahlen der Parteigremien. Eingangs berichteten die Bisherigen aus ihrer Tätigkeit und vermittelten einen interessanten Einblick in die verschiedenen Ämter. Danach wurden Anne-Marie Kneller-Hauswirth, bisher, für die Schulpflege, Tobias Zgraggen, bisher, für die Finanzkommission und Beate Kweton Gerber, bisher, für das Wahlbüro mit Applaus für eine weitere Amtsperiode vorgeschlagen. Eine bereits vor einem halben Jahr angekündigte Rochade gab es bei den Erneuerungswahlen in den Vorstand, denn per Ende August 2013 tritt Josef Kaufmann als Präsident nach 11 Jahren zurück. Seine Vakanz im Vorstand konnte durch Irene Jaschek wieder besetzt werden. Zum neuen Präsidenten der CVP Seon wurde von der gut besuchten Versammlung einstimmig Herbert Marchesi gewählt. Weiter wurden die bisherigen Revisoren in ihrem Amt bestätigt.

Aktuelle Nachrichten