Musikverein
Neuer musikalischer Leiter des Musikvereins Lenzburg gewählt

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Als neuer musikalischer Leiter von Chor und Orchester des Musikvereins Lenzburg wurde einstimmig Beat Wälti gewählt und willkommen geheissen.

Beat Wälti ist in Matten bei Interlaken aufgewachsen. Nach der Matur studierte er an der Musikhochschule Bern Klavier und bildete sich in Kammermusik am Conservatoire de Genève weiter. Parallel dazu liess er sich an der Universität Bern zum Gymnasiallehrer Musik ausbilden. Er ist wohnhaft in Lenzburg, unterrichtet an der Kantonsschule Wohlen/AG die Fächer Musik, Chorsingen sowie Klavier und leitet dort die Chor- und Vokalensembles.

Jahresprogramm 2012 /2013
Beat Wälti hat bereits das Jahresprogramm vorbereitet.

Der Chor tritt am Sonntagnachmittag, 24. Juni 2012 auf dem Schloss Wildegg auf, mit einem Volksliederprogramm aus drei Sprachgebieten Europas mit dem Thema „Pour qui sont ces fleurs et ces chansons?».

Das Orchester spielt an der Jugendfestserenade am Sonntag, 8. Juli 2012 auf Schloss Lenzburg. Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Händel, Bartók und Dvořák. Solistisch werden die Bläser von «La Brasserie» mitwirken.

Die Tradition der Aufführung einer Kommentierten Bachkantate am 1.Adventssonntag möchte Beat Wälti weiterführen. Am Sonntag, 2.Dezember 2012 wird die Bachkantate „Gott der Herr ist Sonn und Schild“ (BWV 79) von Chor und Orchester vorgetragen.

Für das Chor- und Orchesterkonzert vom 9./10.März 2013 wählte er Musik aus der Romantik. Nebst einem Instrumentalwerk stehen die Hymne nach Psalm 55 „Hör mein Bitten“ und der 42. Psalm „ Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser“ von F. Mendelsohn Bartholdy auf dem Programm.

Mutationen im Vorstand
Ivar Meyer, Co-Präsident seit 2001, tritt aus dem Vorstand aus. Die Co-Präsidentin, Anita Egger, welche die GV leitete, würdigt die gute Zusammenarbeit im Vorstand und freut sich, dass er weiterhin als Orchestermitglied dem Verein treu bleibt.

Als Nachfolgerinnen werden aus dem Orchester Esther Gerhard (neue Co-Präsidentin) sowie Simone Steinmann neu gewählt. Die übrigen Vorstandsmitglieder, d.h. Susi Baldinger (Aktuarin), Anita Egger (Co-Präsidentin), Helen Meier (Finanzen), Katrin Messerli (Administration) und Bernadette Moos (Werbung) werden mit Applaus für weitere zwei Jahre wiedergewählt. Ebenso die Rechnungsrevisoren Hansruedi Balsiger und Paul Marending.

Neumitglieder willkommen

Möchten Sie bei uns im Chor oder im Orchester mitmachen und erfahren, wie bereichernd aktives Musizieren sein kann? Sie sind im Musikverein herzlich willkommen. Über Verstärkung freuen sich vor allem die Männerstimmen im Chor! Das Orchester probt jeweils montags um 20.00 Uhr, der Chor jeweils mittwochs um 20.00 Uhr in der Aula der Bezirksschule Lenzburg. Sie sind auch herzlich zu einer „Schnupperprobe“ eingeladen.

Interessierte erhalten bei Katrin Messerli, Langeichen 11, 5702 Niederlenz, Tel. 062 891 33 58 gerne detaillierte Auskünfte.

Besuchen Sie uns doch auch unter www.mv-lenzburg.ch