Musikverein Mägenwil-Wohlenschwil MVMW
MVMW: Musikreise ins Appenzell und Toggenburg

Patrizia Meier
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
6 Bilder

Bilder zum Leserbeitrag

Edi Meier

Ob Bierbrauerei, Backstube oder Europas grösste Hobby-Eisenbahn: Auf der Vereinsreise des Musikvereins Wohlenschwil-Mägenwil gab es für jeden ein Highlight. Speziell war dieses Jahr, dass auch die Jungmusikanten eingeladen waren. Am Samstagmorgen machte der MVMW die Freihof-Brauerei in Gossau unsicher. Zuerst stand eine Führung auf dem Programm und danach durfte das hauseigene Bier schliesslich auch probiert werden. Danach ging es mit dem Car weiter nach Waldegg Teufen zum «Schnuggebock», wo die Musikanten im «Ziträdli» selbst ran mussten, denn das Dessert backte sich nicht von alleine... Nach einem ausgiebigen Mittagessen und einer kurzen Besichtigung ging es weiter nach Unterwasser zum Schwendihotel. Unterwegs war definitiv für Action gesorgt, denn der Car hatte einen Motorschaden und die Musikanten mussten auf den Ersatzbus warten. Natürlich wurde es der geselligen Bande nicht langweilig; kurzerhand wurden die Instrumente ausgepackt und die ersten Lieder angestimmt. Nach dem kleinen Zwischenfall wurde im Hotel-Whirlpool auf ein gemütliches Wochenende angestossen. Nach einem leckeren Nachtessen entschieden sich die einen für einen gemütlichen Ausklang des Abends, die anderen machten sich auf den Weg zu den Schwendiseen. Nach einer kurzen Nacht machte sich der MVMW am Sonntagmorgen auf den Weg zum «Klangweg», der die Musikanten sehr begeisterte. Nach einem gesunden Mittagessen im «Gade» wurde der MVMW von zwei Ersatzbussen abgeholt und fuhr Richtung Lichtensteig, wo als Überraschung und zur überschäumenden Freude von Eisenbahn-Fan Franz die grösste Modell-Eisenbahn von Europa besichtigt werden konnte. Die Musikanten des MVMW verbrachten ein supertolles Wochenende, das sie noch lange in Erinnerung behalten werden. Für die tadellose Organisation war einmal mehr Kari Savoldi besorgt. Fotos von der Musikreise auf www.mvmw.ch. (Reisebericht von Manuela Meier)

Aktuelle Nachrichten