Musikgesellschaft
Musikanten mit "chicken hour"

Vreni Hebeisen
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
6 Bilder
Jubilarenfeier2.jpg
Jubilarenfeier4.jpg
Jubilarenfeier5.jpg
Köppi 1.jpg
Köppi 2.jpg

Bilder zum Leserbeitrag

Herbstfest "chicken hour 5425" der Musikgesellschaft

Gemütlicher Abend bei Grillpoulet und Raclette

SCHNEISINGEN (vhe) Unter dem Motto "chicken hour 5425" hat die Musikgesellschaft schon zum 6. Mal zu einem gemütlichen Abend bei der Turnhalle Aemmert eingeladen. Im Vorfeld kamen die 80jährigen Bewohner aus Schneisingen und Siglistorf in den Genuss eines Konzertes mit Würdigung und Apéro.

Am vergangenen Samstag-Nachmittag versammelten sich die Senioren mit ihren Gästen bei schönstem Wetter unter den Bäumen auf dem Schulhausplatz zu einem Konzert unter der Leitung von Dirigent Stefan Marti. Der Apéro sowie die Würdigung durch Hanspeter Bräm wurden geschätzt und mit kräftigem Applaus verdankt. Als Geschenk durften alle Jubilare einen feinen Zopf mit nach Hause nehmen. Speziell geehrt wurde Frieda Wenzinger, die Anfang September ihren 90. Geburtstag feiern konnte.

Zahlreiche Besucher beim anschliessenden gemütlichen Abend

Bei sommerlichen Temperaturen war ab 17 Uhr der Start des Dorfabends ebenfalls draussen auf dem Vorplatz des Schulhauses.

Die Tische und Festbänke waren bald besetzt mit hungrigen Gästen. Die Musikanten waren über vier Stunden fleissig am Servieren der feinen Grill-Poulets aus dem Wagen von "Köppi's Grill", wo Markus Köppel schweisstreibende Arbeit leistete. Auch dem Raclette wurde eifrig zugesprochen. Die angebotenen Crèmeschnitten fanden ebenfalls viele Abnehmer.

Die Musikgesellschaft dankt allen Besuchern, Helfern und Sponsoren, die auf diesem Weg den Verein unterstützen. Ebenfalls geht ein Dank an Markus Köppel und seine Partnerin für die sehr gute Arbeit am Grill.

Nächster Anlass Kirchenkonzert

Die Musikanten bereiten sich vor auf das traditionelle Kirchenkonzert in der Kirche Schneisingen. Am Sonntag 25. November um 17 Uhr können die Besucher eine abwechslungsreiche musikalische Stunde geniessen. Als besonderer Leckerbissen wird als Gastsolist der Solo-Posaunist des Berner Synphonieorchesters Stanley Clark auftreten.

Am Samstag 3. November wird zudem ein Workshop für Posaunisten mit Stanley Clark angeboten. Weitere Infos unter www.mgschneisingen.ch