Natur- und Vogelschutzverein
Morgenexkursion

Wir erkundeten die Umgebung Baldegg

Heidi Fellmann
Drucken
Teilen

Ein wunderbarer Morgen war es letzten Sonntag, als wir um sechs Uhr die Morgenexkursion durch führten, zwar etwas früh, aber das Aufstehen hatte sich gelohnt.

Ueli Rohner führte uns über den Oberhard, Aeschenbach Richtung Baldegg. Seine Ausführungen waren kompetent und kurzweilig. Unter anderem erklärte er uns wie nützlich die Brennesel für Schmetterlinge ist. Aber auch in der Küche Verwendung findet, oder als Brühe zur Blattlausbekämpfung und als Dünger für den Gemüse-garten eingesetzt werden kann.

Auf der Baldegg angekommen, warteten in der Gartenwirtschaft schon feini Gipfeli und Kaffee auf uns.

Gestärkt bestiegen noch einige den Turm, oder vergnügten sich auf dem Spielplatz. Der Rückweg ging über den langen Markstein nach Birmenstorf wieder zur Mehrzweckhalle.

Für unsere nächste Veranstaltung, dem Abendbummel, am Samstag, den 13. Juni wünschen wir uns ebenso viel Sonnenschein und rege Beteiligung. Infos und Fotos unter www.a-z.ch/Vereine, Naturfreunde.

Aktuelle Nachrichten