TSV Rohrdorf
Manuel Blunschi vom TSV Rohrdorf holt Bronze mit dem Team Aargau 2 in Wilisau

Sylvana Aegerter
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Pascal Heusler
Gruppen Medaille

Gruppen Medaille

Pascal Heusler

An den diesjährigen Geräteturn-Schweizermeisterschaften am 7. November 2015 in Willisau waren 8 Turner vom TSV Rohrdorf im Einsatz. Am Samstagmorgen früh ging es los mit der Kategorie 5. Mittendrin Yanik Hunziker, Sandro Hürst und Luca Kaufmann. Alle sind sehr gut in den Wettkampf gestartet. Sandro musste leider einen Taucher am Sprung sowie leichte Schwierigkeiten am Boden hinnehmen. Yanik hatte etwas mit dem Barren zu kämpfen. An den anderen Geräten konnten dann alle ihre Leistungen abrufen. Besonders gut lief es dem Newcomer Luca Kaufmann. Er erturnte sich mit dem 17.Rang eine Auszeichnung.

Am Nachmittag ging es weiter mit der Kategorie 6. Für Rohrdorf am Start, Mario Henke. Auch er konnte eine solide Leistung abrufen. Leider hatte er etwas Mühe mit dem Sprung. Es reichte schlussendlich für den 50 Rang.

Bei den Herren waren Manuel Kaufmann, Stephan Meier und Thomas Volger am Start. Sie alle zeigten einen guten Wettkampf, konnten aber nicht ganz ihre Maximalleistungen abrufen. Thomas Volger holte sich den 12. Rang mit Auszeichnung. Stephan Meier reichte es auf den 16. und Manuel Kaufmann auf den 20. Platz.

In der Königskategorie K7 zeigte Manuel Blunschi sein Können. Er konnte sich in einem Feld mit unglaublich hohem Niveau behaupten. Er erreichte den ausgezeichneten 20. Rang und durfte am Sonntag gleich nochmals für das Team Aargau 2 starten. Dort konnte er sich selber noch einmal stark verbessern und turnte sich zusammen mit seinen Kollegen auf den dritten Platz.

Ranglisten unter www.tsvrohrdorf.ch

Pascal Heusler