Künstlervereinigung
Malerische Auseinandersetzung mit Kakteen

Ein Malausflug ins Land der Kakteen mit der Künstlervereinigung Bremgarten

Romy Latscha
Merken
Drucken
Teilen
6 Bilder

Wenn die Künstlervereinigung Bremgarten ihre Mitglieder zu einem Maltag einlädt, darf es auch einmal ein etwas ungewöhnlicher Ort der Inspiration sein! So wurden am vergangenen Samstag Interessierte zu Kakteen Gautschi in Schafisheim gebeten, wo unzählige Kakteen in einer kaum vorstellbaren Vielfalt anzutreffen sind!

7 Mitglieder nahmen diese Herausforderung an und wagten sich in die Welt der Stacheln und der bizzaren Formen. Manch einer der Teilnehmer war überwältig vom Angebot und musste sich zuerst zwischen den stachligen Gesellen zurechtfinden! Was sollte man malen? Eine einzelne Pflanze oder eine Gruppen wählen, einzoomen oder Formen und Farben abstrahieren? Je genauer hingeschaut wurde, umso mehr überraschten die Details, Gesetzmässigkeiten und deutlichen Unterschiede zwischen den einzelnen Arten!

Am Ende des Tages präsentierte sich das Resultat der malerischen Kreativität trotz ersten Anlaufschwierigkeiten zufriedenstellend! Den entstandenen Bildern konnte man ansehen, wie man sich dem Thema angenähert hatte, dass manchmal ein zweiter oder dritter Anlauf dafür benötigt worden war, um das ausgewählte Sujet gekonnt aufs Papier zu bannen! Die angenehmen Rahmenbedingungen im Gewächshaus hatten sicher auch zum positiven Erlebnis beigetragen. Die Gastgeber, Familie Gautschi, stellte der Künstlervereinigung alles Notwendige zur Verfügung, die begleitende leise Musik passte bestens zum Thema und das Wetter spielte keine Rolle, da man wunderbar geschützt und warm unter der Überdachung sass!

Die Künstlervereinigung Bremgarten bietet immer wieder solche Malerlebnisse ausserhalb des Ateliers an, weil damit neue Eindrücke und Eingebungen gesammelt werden, zugleich die andere Sicht auf Dinge geschult wird und das gemeinsame Malen Freude bereitet!

So sind als nächstes am 19. und 26. Mai ein Malausflug in die Natur und am 26. & 27. Juni das Malwochenende „Malerisches Bremgarten 2010" geplant, zu deren Teilnahme alle interessierten Personen - auch Nichtmitglieder - willkommen sind!