Jubla Würenlos
Lantsch wird zum Forschungslabor: Die Jubla Würenlos im Sommerlager 2018

Merken
Drucken
Teilen
5 Bilder
Gross und Klein am Tanzen Auch wandern gehört zum Sommerlager der Jubla. Hier auf der Hängebrücke bei Lantsch
Capture The Flag Einer der Ältesten erobert mit vollem Einsatz die Flagge der Gegner.
Gruppenfoto Alle 76 Lagerteilnehmer zusammen auf einem Foto.
Lehrreiche Wanderpausen In kleinen Unterbrüchen während der Wanderung lernen die Kinder neues im Bereich Kartenkunde und Kompass. Hier üben sie den Daumensprung, eine Technik um Distanzen abzuschätzen.

Am Morgen des 7. Juli 2018 war es wieder soweit: das Sommerlager von Jungwacht Blauring (kurz Jubla) Würenlos hat begonnen! 56 Mädchen und Knaben machten sich auf den Weg nach Lantsch GR, um dort eine Woche voller Spiel, Spass und Abenteuer zu verbringen. Zählt man die rund 20 Leiter dazu, waren so viele Teilnehmer im Sommerlager wie schon seit einigen Jahren nicht mehr!

Das Lagermotto drehte sich dieses Jahr rund um das Thema Forschung, denn in Würenlos sei ein Virus ausgebrochen, für welchen noch kein Gegenmittel existierte! Nun lag es in der Hand der Jubla Würenlos, dieses zu entwickeln. Unterstützt wurden sie von den erfahrenen Forschern Frank Trichter, den Geschwistern Prof. Dr. Audrun und Prof. Dr. Birgit Hugentobler und Prof. Dr. Dr. Ph Wert.

In Lantsch angekommen, startete die Suche nach Inhaltsstoffen und Zutaten des Gegenmittels. Unter der Leitung der vier Forscher sammelten die Kids in zahlreichen Spielen, Postenläufen, Experimenten, Outdooraktivitäten und auch während den berühmten Gländgames ständig Forschungspunkte um so dem Gegenmittel täglich einen Schritt näher zu kommen.

Nach einigen überwundenen Hürden wie falsche Zutaten oder dem Bösewicht, der versuchte unser Grundwasser zu verseuchen, haben wir am Freitag mit der Extraktion von Erdbeer-DNS erfolgreich die letzte Zutat des Gegenmittels hergestellt! Am Abend wurde dieser Erfolg ausgiebig gefeiert bevor es am Samstagmittag bereits wieder hiess: nach Hause gehen.

Das diesjährige Sommerlager war gefüllt mit Kreativität, neuen Gesichtern und einer Menge unvergesslicher Momente. Wir freuen uns bereits aufs Sommerlager 2019!

Text von Marlene Picardi

www.jublawuerenlos.ch
sola.jublawuerenlos.ch
facebook.com/jublawuerenlos
instagram.com/jublawuerenlos