Verein Collective
Langendorf ist nun auch „Collectors-Gebiet“

Doris Häfliger
Merken
Drucken
Teilen

Der Velohausliefer- und Recylingservice ist jetzt auch in Langendorf zu haben. Seit über einem Jahr ist der

Velohausliefer- und Recyclingdienst „Collectors“ in Solothurn und Zuchwil unterwegs. Neu dazugekommen sind 2017, Feldbrunnen und ganz aktuell seit September, die Gemeinde Langendorf.

„Collectors“ holt die Einkäufe im Laden ab und bringt diesen den Kunden nach Hause. Oder sie holen Recyclinggut wie: Altglas, Petflaschen, Blechdosen, Batterien oder Plastiksammelsäcke ab - und entsorgen dieses fachgerecht.

Langendorf ist nun bereits die vierte Gemeinde im „Collectors-Netzwerk“. „Collectors“ ist ein Sozial- und Umweltprojekt, welches zusammen mit ProWork in der Velostation Bahnhof Solothurn stationiert ist und von dort aus betrieben wird. Arbeitssuchenden bekommen eine motivierende Beschäftigung, welche es ihnen erlaubt, möglichen Arbeitgebern im ersten Arbeitsmarkt zu zeigen, was in ihnen steckt.

Familien, ältere und jüngere Personen können bequem zu Fuss oder mit dem öV einkaufen gehen, ohne sich fragen zu müssen, wie ihre schweren Einkäufe nach Hause kommen. Zudem wird die Umwelt entlastet, wenn die Einkaufenden nicht mit dem Auto unterwegs sein müssen.

Über 40 Geschäfte in der Region sind bereits Teil vom „Collectors-Netzwerk“. Eine aktuelle Liste, sowie die Angaben zu Abo-Bestellungen und Dienstleistungen, finden Sie unter www.collectors-so.ch oder 032 530 0530. Oder - möchten Sie ihre Wäsche auswärts erledigen lassen? Ihre Schuhe oder ihr Fahrrad in den „Service“ bringen? Fragen Sie nach unserem Service, wir transportieren für Sie - wir freuen uns auf Sie!