STV Bözberg
Korbballrunde Nationalliga A/B vom 16.05.2015, Sportanlage Stadion Au Brugg

Jan Gasser
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Damen Boezberg_Nati B 2014.jpg

Damen Boezberg_Nati B 2014.jpg

Am Samstag, 16. Mai 2015, ab 10.30 Uhr duellieren sich die 20 aktuell besten Teams der Schweizer Korbballszene anlässlich der 2. Meisterschaftsrunde der Nationalliga A/B Damen und Herren auf den Sportanlagen des Stadions Au in Brugg.

Der STV Bözberg als Organisator lädt alle Sportbegeisterten ein, Korbball auf Spitzen-niveau zu erleben. Das Korbballspiel ist eine Sportart, welche dem Basketball ähnlich ist. Das Spiel wird anders wie im Basketball auf Rasen gespielt. Zudem gibt es „nur“ einen Punkt pro Korb, wobei hinter dem Korb kein Brett befestigt ist. Auf Spitzenniveau gestaltet sich die Punkteverteilung während der gesamten Spieldauer von 40 Minuten (2 x 20 Min.) äusserst eng. Sportlich attraktive und enge Spiele sind garantiert.

In der Nationalliga B der Damen nimmt ebenfalls eine Mannschaft des STV Bözberg an der Meisterschaft teil. Die Spielzeiten des Heimteams sind wie folgt:

11:15 Uhr Bözberg AG – Nunningen SO

13:30 Uhr Bözberg AG – Madiswil/Aarwangen BE

15:45 Uhr Bözberg AG – Altnau/Alterswilen TG

Neben den Spielen sorgt eine Festwirtschaft mit Grilladen und Dessertbuffet fürs leibliche Wohl. Weitere Informationen zum Anlass entnehmen sie der Homepage www.stv-boezberg.ch oder www.stv-fsg.ch/de/sportarten/spiele/korbball. Die Turnfamilie Bözberg freut sich über ihr Kommen und die lautstarke Unterstützung unserer Mannschaft.

Bei schlechter Witterung wird die Meisterschaftsrunde auf den Sonntag, 31. Mai 2015 verschoben.

Aktuelle Nachrichten