Kirchenchor Bellikon
Kirchenchor Bellikon - 100. Generalversammlung

Alke van Leeuwen
Merken
Drucken
Teilen

Im Januar traf sich der Kirchenchor Bellikon im Restaurant Eintracht zu seiner 100. Generalversammlung.

Nach einem kleinen Nachtessen begrüsste die Präsidentin, Alke van Leeuwen, die Chormitglieder und unsere Dirigentin, Sarah Frei. Als Gast hiess sie unseren Gemeindeleiter Christoph Cohen herzlich willkommen.

In ihrem Jahresbericht blickte die Dirigentin auf ein angenehm ruhiges Jahr mit gelungenen Gesangsauftritten in sieben Gottesdiensten und einem Gesangsabend im Alterszentrum Fislisbach zurück.

Mit Applaus wurde Christoph Cohen von den 15 Sängerinnen und Sängern als neuer Präses des Chors begrüsst. Der Vorstand und die Revisoren wurden von der Versammlung bestätigt. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.

Freuen darf man sich auf das Vereinsjahr 2014:

Zum 950 Jahre Jubiläum am Dorffest der Gemeinde Bellikon singt der Kirchenchor im ökumenischen Gottesdienst die Messe „Pro Patria“ von Jean Baptiste Hilber. Aber nicht nur die Gemeinde und das Schloss Bellikon feiern dieses Jahr ein Jubiläum.

Der Belliker Kirchenchor feiert sein 100jähriges Bestehen.

Dieses Jubiläum begeht der Kirchenchor am 26. Oktober im Kirchweihgottesdienst mit der „Spatzenmesse“ von Wolfgang Amadeus Mozart mit Solisten und kleinem Orchester.

Zu beiden Anlässen werden noch Gastsängerinnen und Gastsänger gesucht. Auskünfte und Anmeldung bei der Präsidentin 056 496 64 62.

Der Kirchenchor Bellikon freut sich auf reges Interesse.

Von Theresia Kaufmann und Alke van Leeuwen