Karateclub
Karate Gürtelprüfungen in Rheinfelden

Ein aufregender Tag

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Gürtelprüfungen des Karateclubs Rheinfelden und Karateclubs Laufenburg am 9. September 2011.
Es waren sehr viele Karatekas, alles Kinder, die ihr gelerntes unter Beweis stellen durften.
Um 18.00 Uhr war es dann soweit 23 Karatekas waren bereit ihr gelerntes unter Beweis zu stellen.

Für die Karatekas war es aufregend da es sehr viele Zuschauer hatte. Denn alle Kinder wollten ihren Eltern und Geschwister sowie Oma und Opa beweisen, dass sie es gut können und die Prüfung bestehen könnten.

Unser Cheftrainer Sahin Sensei (6. Dan) aus dem Karate-Club Rheinfelden nahm die Prüfungen ab. Unterstützung bekam er von Stellvertretenden Cheftrainer aus Laufenburg, Thomas Gasser (2. Dan) und René Furrer (2. Dan) aus Rheinfelden.
Wie immer sahen die Senseis alles und ihren strengen Augen entging nichts.
Es waren sehr anspruchsvolle Prüfungen, die bei so vielen Kindern lange dauerten. Es wurde vom 9.Kyu (weiss Gurt) bis zum 4.Kyu (violett Gurt) geprüft. Und alle Karatekas haben die Prüfung mit Erfolg bestanden und konnten mit einem Lächeln nach Hause gehen.

WIR GRATULIEREN ZUR PRÜFUNG:
9.Kyu (weiss Gurt)
Sven Wollkopf aus Laufenburg und Josephine Louise Seeger aus Rheinfelden.
8. Kyu (gelb Gurt)
Leon Jehle, Marco Hallauer, Sarah Hallauer und Pietro Gastrogiovanni aus Laufenburg. Henry Trink, Kerim Sogukoglu und Damon Hux aus Rheinfelden.
7. Kyu (orange Gurt)
Heinrich Häusler aus Rheinfelden.
6.Kyu( grün Gurt)
Lea Gasser und Rahel Huber aus Laufenburg. Lukas Buser und Daniel und David Niu aus Rheinfelden.
5. Kyu (blau Gurt)
Christopher Rose aus Laufenburg.
4.Kyu ( violett Gurt)
Aylin Karabacak aus Laufenburg. Nadine und Laura Trauffer, Shelby Kubli, Rahel Kuratli, Anna Marsella und Lourdes Queipo aus Rheinfelden.

Die beiden Vereine sind stolz auf die Karatekas und die bestandenen Prüfungen. Wir freuen uns auf die kommenden Trainings mit den neuen Gürteln und die Vorbereitungen auf die nächsten Prüfungen.

Aktuelle Nachrichten