UHC Wild Tigers Härkingen-Gäu
Juniorinnen B Gruppensieger 2016

Jochen Hummel
Drucken

Das Team um die Trainer Phillipp Flückiger und Marcel Schmid konnte sich in einer äusserst knappen Meisterschaftssaison gegen die starke Mannschaft aus Zäziwil durchsetzen. Musste man sich in der Hinrunde noch die Punkte teilen, gelang im Rückspiel ein klarer 10:5 Sieg. Die Mannschaft liess sich auch in den beiden letzten Spielen nicht mehr von der Tabellenspitze der Gruppe 1 verdrängen und fährt verdient an die Finalrunde nach Senftigen.

Dort wird am Samstag 8.4.16 und am Sonntag 9.4.16 verdient um den Schweizermeistertitel gespielt. Man trifft dort um 13 Uhr auf den Lokalrivalen Trimbach und um 15 Uhr auf die Mannschaft Skorpions Emmental-Zollbrück, bevor es am Sonntag um die Platzierungen geht.

Insgesamt qualifzierte sich zum 4. Male eine Juniorinnen Mannschaft der Wild Tigers Härkingen-Gäu für das Finalturnier. Herzliche Gratulation an die erfolgreiche Mannschaft:

Tor: Studer Janine
Feld: Wyss Salome (C), Berger Gina, Dietschi Jackie, Lorenzino Vanessa, Rauber Natascha, Schmid Fabienne, Stucki Sina, Studer Michelle, Von Arx Sophie

weitere Infos unter http://www.wild-tigers.ch oder per Email von info@wild-tigers.ch

Aktuelle Nachrichten