Seniorenvereinigung Oberentfelden
Jassturnier Mittwoch 14. November 2018

Rolf Häusler
Drucken
Teilen

Auch dieses Jahr folgten an diesem Mittwoch-Nachmittag 40 Jasser dem Aufruf unserer Team-Mitglieder Peter Brugger und Kurt Geisseler zur Teilnahme am Jassturnier. Dazu gesellten sich noch ein Zuschauer und die restlichen Teammitglieder, total also um 50 Senioren. Wiederum durften wir den Saal des ref. Kirchgemeindehauses benutzen.

Schlussendlich hatten die 40 Jasser ihre Standblätter und die vorbereiteten Jasstische bezogen. Die übrigen Kameraden waren für die Betreuung und Aufsicht sowie den Service zuständig.

Nach Ablauf der 4 Spielrunden zu 8 Spielen trat das bestens organisierte Rechnungs-büro mit Laptop und Drucker in Aktion und kurze Zeit später stand die Rangliste. Die ersten 20 Spieler konnten aus der Hand von Peter Brugger die Rangliste, Gratulation und einen Barpreis entgegen nehmen. Das Startgeld plus ein Zustupf aus der Kasse wurde nämlich wieder ausbezahlt.

Jetzt kam die Zeit für Metzger Hansueli Scheidegger, die vorbereiteten heissen Schweinswurstpäärli an den Mann zu bringen. Es wurde merklich ruhiger im Saal.

So ging der gefreute Nachmittag zu Ende und mit dem Dank an das Leitungsteam verabschiedeten sich die Mannen in alle Richtungen. Für das OK hiess es nun noch abräumen und wo nötig putzen. Bari besorgte derweil den Abwasch der Gläser, der dank dem professionellen Geschirrspüler rasch erledigt war. Den verdienten Schlusstrunk gestatteten sich einige Kameraden noch beim Käthi drüben. (Bari 15.11.18)

Aktuelle Nachrichten