TSV Rohrdorf
Iron Bike Race 2014 – 5 TSV Rohrdorfer/-innen am Start

Sylvana Aegerter
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Alex Locher
Monika Locher

Monika Locher

Alex Locher

Am Sonntag, 28. September 2014 fand das 18. Iron Bike Race Einsiedeln statt. 5 Bikerinnen und Biker des TSV Rohrdorfs waren am Start und wurden durch mehrere Fans unterstützt.

Während das Einwärmen frühmorgens noch mit warmen Kleider erfolgen musste, sorgte nach Rennstart die Sonne für beste Rahmenbedingungen. Über 2000 Bikerinnen und Biker nutzen dies über Strecken von 33, 53, 77 oder 101km aus. Ein wunderschönes Panorama macht die Strecke besonders attraktiv und zieht auch immer viele Elite-Fahrer an.

Doris und Moni Locher trafen kurz vor Mittag nach 53km im Ziel ein (Rang 38 bzw. 49 von 98). Werner Aegerter zeigte in der Kategorie „77 km Herren Fun 4“ ein solides Rennen (Rang 69 von 113) und René Locher belegte über die selbe Distanz den 48. Rang in der Kategorie Fun 1.

Alle Erwartungen übertroffen hat Martin Locher. Die Fans kamen ziemlich ins Schwitzen, damit sie rechtzeitig für seinen Zieleinlauf bereit standen. Seine geschätzte Rennzeit schlug er um 1.5 Stunden und traf nach 101km mit einer Zeit von 6h15min auf Rang 14 von 33 Bikern ein. Herzliche Gratulation!

Mit einem Kaffee wurde im Festzelt auf den erfolgreichen Renntag angestossen und mit dem Gruss „bis nächstes Jahr“ beendet.

Rangliste unter:

http://services.datasport.com/2014/mtb/IronBike/

Alex Locher