Familieträff
In Line Skating mit dem Familieträff Stetten

Über 20 Kinder haben viel gelernt auf ihren Rollen

Conny Küng
Drucken
Teilen
3 Bilder

Am vergangenen Samstag organisierte der Familieträff einen In Line Skating Kurs in Stetten. Aufgeteilt in zwei Gruppen - Beginners und Fortgeschrittene - lernten die über 20 Kids wie man richtig bremst und Kurven fährt. Die Anfänger starteten bereits um 9 Uhr, zusammen mit dem Kursleiter Roman Schuhmacher erarbeiteten sie sich spielerisch Balance und Sicherheit auf den Schuhen mit Rollen. Dass das Bremsen mit dem Bremsklotz an den Fersen - und nicht die Textilbremse - das Wichtigste ist, lernten die Kids schnell. So fuhren Sie schon nach kurzer Zeit frech um die Slalom-Pillonen und beim Fangis ging dann die Post ab. Da nahm man schon auch mal den einen oder anderen Sturz in Kauf. Viel zu schnell war die Stunde um, die nächste Gruppe Kinder wartete schon. Auch ihnen konnte Roman einige Tipps und Tricks mit auf den Weg geben. So sieht man in den nächsten Tagen sicherlich viele junge Skater die in Stetten auf einem Parkplatz ihre Runden drehen und fleissig üben. Die Kinder hatten viel Spass und genossen den sportlichen Samstag-Morgen.
Fotos und weitere Infos gibt's wie immer unter www.familietraeff-stetten.ch.

Conny Küng

Aktuelle Nachrichten