Männerriege Niedererlinsbach
Herzlicher und stimmungsvoller Empfang der Erlinsbacher Turnvereine nach dem Eidg. Turnfest.

Daniel Häfliger
Drucken
Teilen
5 Bilder

Das 76. Eidgenössische Turnfest 2019 in Aarau ist vor wenigen Stunden mit einer eindrücklichen Schlussfeier im Stadion Brügglifeld zu Ende gegangen. In viel kleinerem Rahmen, aber nicht weniger herzlich und stimmungsvoll, wurden die Turnerinnen und Turner aus dem Erzbachtal in Speuz empfangen.

Daniel Häfliger

Für die Turnvereine im Erzbachtal, d.h. den Damenturnverein Erlinsbach SO, den STV Niedererlinsbach, den STV Erlinsbach AG, die Männerriege Niedererlinsbach, das MuKi-Turnen und den Frauenturnverein Erlinsbach, begann der letzte Einsatz im Rahmen des ETF 2019 am Sonntag 23. Juni 2019 um 16 Uhr beim Gemeindehaus in Obererlinsbach.

Bei schönstem Sommerwetter, angeführt vom Rhythmus des Tambourenvereins, marschierten die Vereine Richtung MZH Kretz. Dort wurden sie von den Fahnen der Vereine der Dachorganisation und der Musikgesellschaft – und von zahlreichen Einwohnerinnen und Einwohnern der Talschaft Erlinsbach (SO und AG) - herzlich empfangen. Nach der Begrüssung durch Edith Wittmer, Präsidentin der Dachorganisation und den kurzen Rückblicken der Vereine auf ihre Leistungen, lud Hans-Peter Lochinger alle Anwesenden zum Apéro und Grill mit gemütlichem Beisammensein ein. Das Angebot nutzten die rund 350 Besucher gerne und genossen zudem einen Ausschnitt aus der Vorführung des MuKi-Turnens an der Schlussfeier des ETF.

Ein wunderschönes Turnfest mit vielen Erlebnissen und Erinnerungen ist zu Ende. Viele richten ihren Blick aber bereits ins Jahr 2025, wenn Lausanne als Gastgeber für den grössten Sportanlass der Schweiz verantwortlich zeichnen wird.

Aktuelle Nachrichten