Aargauer Kantonalschwingfest
Hauptprobe in der Arena gelungen - David Mäder und Dominik Burren feiern einen Doppelsieg

Als Hauptprobe durften 153 Jungschwinger die Arena in Aarau Rohr am Kantonalschwingfest einweihen. Dabei konnten David Mäder und Dominik Burren vom Schwingklub Aarau überzeugen.

Wolfgang Rytz
Drucken
Teilen
David Mäder (links) besiegte im Schlussgang der Jahrgänge 2003/04 seinen Aarauer Klubkollegen Dominik Burren mit diesem Kurz.

David Mäder (links) besiegte im Schlussgang der Jahrgänge 2003/04 seinen Aarauer Klubkollegen Dominik Burren mit diesem Kurz.

Wolfgang Rytz

Der Auftakt zum 112. Aargauer Kantonalschwingfest ist gelungen. 153 Jungschwinger testeten die Arena für die «Grossen» und erkoren ihre Sieger in vier Alterskategorien. Dabei feierte der gastgebende Schwingklub Aarau durch David Mäder und Dominik Burren in der obersten Klasse einen Doppelsieg. Die weitere Gewinner hiessen: Luc Erhart (Schwingklub Binningen), Valentin Scherz (Dorneck-Thierstein-Laufental) und Giulio Russe (Aarau).

Die fünf Kategoriensieger: Luc Erhart (v.l.), Valentin Scherz, David Mäder, Giulio Russo und Dominik Burren.

Die fünf Kategoriensieger: Luc Erhart (v.l.), Valentin Scherz, David Mäder, Giulio Russo und Dominik Burren.

Wolfgang Rytz

Aktuelle Nachrichten