Tambouren Vereinigung
GV der TVWU mit Spende an Theodora Stiftung

Fabienne Speckert
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
6 Bilder
DSC04280.JPG
DSC04282.JPG
DSC04281.JPG
DSC04283.JPG
DSC04288.JPG

Bilder zum Leserbeitrag

Um 19.00 Uhr waren die Aktiv-und Passivmitglieder -,die Gönner sowie Gäste zur 31-sten. GV der Tambourenvereinigung Wettingen und Umgebung im Rest. Sternen, Wettingen versammelt. Pünktlich eröffnete Präsidentin Fabienne Speckert die GV und führte zügig durch die Traktandenliste. Von der Begrüssung bis hin zur Rechnung mit Revisorenbericht gab es jeweils nur die Stimmen zu zählen. Die Geschäfte wurden ohne Einwände oder Kommentare abgewickelt. Karl Gruber der das Amt des Tagespräsidenten inne hatte vollzog die Vorstandswahlen. Im kommenden Geschäftsjahr wird der alte, wieder neu gewählte Vorstand das Schiff der TVWU steuern. Die Stammvereine stellen weiterhin einen Vertreter. Jedoch wird hier die Harmonie Wettingen-Kloster und die MG Neuenhof das alleinige Sagen haben, da sich die Jägermusik Wettingen aufgelöst hat. Die Tambourenvereinigung bleibt auf Kurs und freut sich, Tobias Rickenbach als neues Aktivmitglied begrüssen zu dürfen. Wir werden weiterhin auf Neumitgliedersuche sein. Tambour Roman Aellig wurde für 10 Jahre TVWU geehrt und erhielt ein spezielles TVWU-10-Jahre-Shirt. Urs Hunziker, unser Tambourmajor konnte ein besonderes Fotobuch anstelle des traditionellen Weingeschenkes für seine geleisteten Dienste entgegen nehmen. Das Fotobuch illustriert unser 30-Jahr-Jubiläum, das wir gebührend am 24. Mai 2014 auf dem Zentrumsplatz gefeiert hatten. Das gleiche Fotobuch erhielten auch Charly Schmid für seine Film – und Fotoarbeit, Toni Vogt, der als Platzchef und Mädchen für Alles fungierte sowie Betty Egloff, die erfolgreich unseren Kaffee- und Kuchenstand führte.

Nach dieser Runde des Danke Sagens kam dann das wichtigste Geschäft dieser GV. Nämlich ein Versprechen einzulösen ! Frau Anke Hoffmann von der Theodora-Stiftung *Clowns für Kinder im Spital* durfte von der TVWU einen Check über Fr. 1000.00 entgegennehmen. Diese Spende setzt sich aus Fr. 500.00, dem Erlös des Kaffee-Standes am Jubiläumsanlass und der *Verdoppelung* durch Getränkeservice Aellig Neuenhof-Würenlos von Rolf und Bea Aellig zusammen. Frau Anke Hoffmann bedankte sich herzlich für diese grosszügige Spende und versicherte allen Anwesenden, dass so viele kleine Patienten von Clown-Doktoren besucht werden können. Die Theodora-Stiftung ist seit 20 Jahren aktiv. Auch bei uns im Kantonspital Baden.

Unter dem Traktandum Verschiedenes wurde ein Sommerausflug vorgestellt. Ganz kurz hielten sich die Informationen über eventuelle Uniformanpassungen, resp. eventuelle Uniformänderungen. Dies wird jedoch nur zum Tragen kommen, sollte die TVWU in den nächsten Jahren mehrere Neumitglieder finden. Um 20.25 Uhr schloss Fabienne Speckert die Versammlung. Sie bedankte sich nochmal bei allen die zu diesem aussergewöhnlichen Jubiläumsjahr in irgendeiner Weise etwas beigetragen hatten und lud alsdann zum gemütlichen Teil. Traditionsgemäss wurde ein Imbiss serviert. Doch an dieser GV durfte ein ausführlicher Rückblick auf unser Jubiläum nicht fehlen. So konnten die GV-Anwesenden den Jubiläumsfilm von Charly Schmid, vorgeführt von Walter Durrer (seines Zeichens Gast an unserer GV vom Amateurfilmclub Zürich) bestaunen. Vieles konnte entdeckt werden, das man am Anlass selber gar nicht so richtig wahrgenommen hatte. Die Aktiven konnten sich auch mal selber sehen und dies entlockte so manchem Schlegelakrobaten einen witzigen Kommentar. So konnte der Abend fröhlich und mit vielen herrlichen Erinnerungen an unser Jubiläumsjahr ausklingen.

Trotz erfolgreichem 2014 ist die TVWU bestrebt ihr Bestehen zu sichern und daher brauchen wir Kinder und Jugendliche von ca. 8 – 18 Jahren. Aber auch Erwachsene sind herzlich willkommen. Wir üben jeweils am Donnerstag. Die Anfänger von 18.00 bis 18.30 Uhr und die Fortgeschrittenen von 18.30 bis 20.00 Uhr. Selbstverständlich sind wir auch froh um erfahrenen Zuwachs. Kontakt unter www.tvwu.ch, tambouren@tvwu.ch oder Tel. 079 235 57 78

Aktuelle Nachrichten