Musikgesellschaft
GV der Musikgesellschaft Lostorf

Neuer Ehrenmitglied ernannt

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen
4 Bilder

Im traditionellen Rahmen führte die Musikgesellschaft Lostorf (MGL) Ende Februar 2010 ihre Generalversammlung an zwei Abenden durch: am Donnerstag den geschäftlichen Teil und am Samstag den geselligen Teil mit Nachtessen für die ganze MGL-Familie.
Am geschäftlichen Teil nahmen 40 Aktiv- und Ehrenmitglieder teil. Ohne Diskussionen konnte die Jahresrechnung 2009, vor allem Dank dem Gewinn aus dem Dorfmusig-Beizlifest und den Zuwendungen der Sponsoren, mit einem Einnahmeüberschuss genehmigt und das Budget 2010 verabschiedet werden. Dieses sieht grosse Investitionen bei den Musikinstrumenten vor.
Erfreulicherweise konnten zwei junge Musikantinnen, Jeannine und Nadine Müller, in die MGL aufgenommen werden. Die Musikgesellschaft zählt jetzt 41 Aktivmitglieder. Eine Veränderung gab es im Vorstand, neu macht Kathrin Scherer in der Vereinsleitung mit. Die übrigen Mitglieder des Vorstandes sowie die Musikkommission, die Absenzenkontrolleure und die Revisoren stellten sich allesamt zur Wiederwahl und wurden in ihren Ämtern bestätigt. Mit grossem Applaus wurden die musikalischen Leiter wiedergewählt, Christian Joseph als Dirigent der MGL und Daniela Niederhauser als Leiterin der Jugendmusik und Vizedirigentin der MGL.
Vielseitiges Jahresprogramm 2010 genehmigt
Das Jahresprogramm sieht einige wichtige Anlässe vor: Frühlingskonzert, Teilnahme am Regionalmusiktag in Stüsslingen, 29. Dorfmusig-Beizlifest, Auftritt an der LOGA, Jubilarenkonzert, Jahreskonzert und Kirchenkonzert. Als weitere Auftritte sind die gemeinsame Teilnahme von Jugendmusik und Musikgesellschaft an der Marschmusikparade in Solothurn und die Mitwirkung der MGL am Deutschen Nationalfeiertag anlässlich der Musikreise nach Bad Säckingen zu erwähnen.

Rückblick auf ereignisreiches Vereinsjahr
Am Samstagabend zeigten die Jahresberichte des Präsidenten Stéphane Rothen, des Dirigenten Christian Joseph und der Jugendmusikleiterin Daniela Niederhauser eindrücklich das umfangreiche Wirken von Musikgesellschaft und Jugendmusik im vergangenen Jahr. Als Höhepunkte aus musikalischer Sicht werden das Jahreskonzert und die 200 Jahr-Feier in bester Erinnerung bleiben. Das wiederum erfolgreich durchgeführte Dorfmusig-Beizlifest dient nicht nur der Vereinskasse sondern auch der Kameradschaft und dem Zusammenhalt im Verein.
Auf Initiative des Vorstandes wurde ein Sponsoring-Konzept erarbeitet. Dieses zeigte durchschlagenden Erfolg. So konnten 13 Unternehmen als Sponsoren gewonnen werden, welche die MGL mit grosszügigen Beiträgen unterstützt haben. Auch die Jugendmusik war sehr aktiv, die 27 jungen Musikantinnen und Musikanten trafen sich zu 64 Proben und Auftritten!

Daniel Mathys neues Ehrenmitglied
Die vielen Konzerte forderten die Musikanten heraus und so konnte ein guter Probenbesuch von über 85 % vermeldet werden. 25 Musikantinnen und Musikanten konnte für fleissigen Probenbesuch ein Präsent entgegen nehmen. Der MGL-Präsident konnte Georges Schädli für 40 Jahre aktives Musizieren ehren. Gedankt wurde auch den langjährigen Vorstandsmitgliedern für ihre grosse Arbeit: Andreas Lampart für 20 Jahre sowie Stefan Lampart und Hansjörg Gloor für jeweils 10 Jahre Mitarbeit in der Vereinsleitung. Am Schluss wurde Daniel Mathys für 20 Jahre Mitgliedschaft in der MG Lostorf zum Ehrenmitglied ernannt und durfte die traditionelle Wappenscheibe entgegen nehmen.
Neue Musikantinnen und Musikanten sind in der Jugendmusik und der Musikgesellschaft herzlich willkommen. Interessierte melden sich bitte beim Präsidenten Stéphane Rothen.
Daniel Mathys, Aarburg