Grünliberale Partei Aargau
Grossrat Roland Agustoni, Magden, wechselt zu den Grünliberalen

Grossrat Roland Agustoni wechselt zur GLP Aargau. Mit dem erfahrenen Grossrat aus dem Bezirk Rheinfelden wird die Grossratsfraktion der Grünliberalen weiter verstärkt.

Dominik Peter
Merken
Drucken
Teilen

Grossrat Roland Agustoni sitzt seit 1997 für die SP im Grossen Rat. Der Baufachmann Agustoni ist auch kantonaler Dele-gierter des Oberrheinrates (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Elsass, Jura, Solothurn, BL/BS und Aargau) und darin Mitglied der Kommission Raumordnung und Verkehr.
Roland Agustoni verfolgte die Gründung und den Aufbau der GLP Aargau von Anfang an aufmerksam. Im letzten Jahr wurde er mehr und mehr überzeugt von der politischen Linie der Grünliberalen. So ist sein Übertritt zur Grünliberalen Partei nur konsequent.
Die Grünliberalen freuen sich über die Verstärkung und sehen sich in ihrer politischen Linie einmal mehr bestätigt. Die Wertschätzung der Umwelt ist für eine liberale Partei nicht widersprüchlich, das Bekenntnis zur Marktwirtschaft ist ebenso kein Widerspruch zu einer anreizorientierten Sozialpolitik.
Weitere Informationen sind auf unserer Homepage www.ag.grunliberale.ch oder unter www.roland-agustoni.ch zu finden.