Sportvereine
Getu zu Zweit Lengnau holte den 1. Rang in Muri

Sandy und Tanja Schmid gewannen Paarwettkampf Geräteturnen

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Am Freitag, 19. Juni 2009 starten Sandy und Tanja Schmid aus Lengnau im zweiteiligen Paarwettkampf Geräteturnen zu Zweit am Regional Turnfest in Muri. Um 20.30 Uhr gilt es ernst für die Beiden und sie turnen ihr SSB-Programm synchron und fehlerfrei vor großem Publikum. Nach einer Verschnaufpause präsentieren sie ihr Boden-Programm mit viel Eleganz, sauberer Haltung und großer Ausstrahlung. Da keine Noten bekannt gegeben werden, ist Spannung angesagt. Endlich 23.00 Uhr und die Rangverkündigung wird im Kaffeezelt abgehalten. Mit sensationellen Noten von 9.86 am Boden und 9.42 im Stufenbarren können sich Sandy und Tanja mit einem Gesamttotal von 19.28 über den 1. Schlussrang freuen und auf den obersten Podestplatz steigen. Dies ist ein ganz spezieller Erfolg, haben doch 23 Paare an diesem Wettkampf teilgenommen. Herzliche Gratulation! (asc)