Musikverein
Generalversammlung des Musikvereins Niederwil

Rückschau auf interessantes Vereinsjahr

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Zur 104. Generalversammlung durfte die Präsidentin Conny Lüthi 36 Mitglieder und 5 Ehrenmitglieder im Café Reuss in Niederwil begrüssen. Nachdem zwei Stimmenzähler gewählt und das Protokoll der letzten GV genehmigt wurde, kam man zum Traktandum Mutationen: mit grossem Applaus durfte Andreas Güttinger begrüsst werden. Leider war aber auch der Austritt des Kassiers René Portmann zu vermelden.
Die Präsidentin hielt Rückschau auf ein interessantes Vereinsjahr mit folgenden Höhepunkten: am 01. und 08. Mai konzertierte der Musikverein Niederwil und die Musikgesellschaft Madiswil gemeinsam in Niederwil und Madiswil. Am 06. Juni nahm der Musikverein am Kant. Musiktag in Mühlau teil, bei welchem ein guter Konzertbericht entgegengenommen werden konnte. Im Herbst fand der traditionelle Vereinsabend im „Glashaus" in Stetten statt. Mit dem gigantischen Jahreskonzert, dem „Tattoo" wurde das Vereinsjahr mit voller Zufriedenheit abgerundet.
Der Kassier René Portmann orientierte über die Jahresrechnung 2010, welche einen kleinen Gewinn aufwies.
Der Tagespräsident Alfred Stenz leitete das Traktandum Wahlen. Da der Vize-Präsident Stefan Schnegg, der Kassier René Portmann und die Aktuarin Doris Duss aus dem Vorstand zurücktraten, mussten wieder neue Vorstandsmitglieder gesucht werden. Für das Amt des Aktuaren konnte leider niemand aus dem Verein gefunden werden und so fand auch im bleibenden Vorstand eine Rochade statt. So übernimmt die Präsidentin Conny Lüthi neu das Amt der Aktuarin, Silvia Gehrig führt nun als Präsidentin den Verein und Daniel Grimm verwaltet weiterhin das Material. Neu in den Vorstand konnten Maribel Künzli als Kassierin und Conny Rapp als Beisitzerin vorgeschlagen werden. Der Vorstand wurde mit viel Applaus gewählt.
Bei den Ehrungen durften 25 Mitglieder ein Glas für guten Probebesuch entgegennehmen.
Anschliessend wurde das Jahresprogramm 2011 vorgestellt. Am 28. Mai gibt der Musikverein im Rest. Gnadenthal ein Sommernachtskonzert. Dieses Jahr findet ein Eidg. Musikfest in St. Gallen statt, wo der Musikverein am 25. Juni in der Unterhaltungsmusik und bei der Marschmusik sein Bestes geben wird.
Nach einer speditiven Abhandlung der Geschäfte spendierten die drei zurücktretenden Vorstandsmitglieder ein Dessert.