FDP.Die Liberalen Aarau
Generalversammlung der FDP Aarau

Andy Siegenthaler
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Die Freisinnigen hielten am 21. Januar 2015 ihre GV im Restaurant Rathausgarten ab. Neben einigen Ehrungen gab es auch interessante Berichte zu hören.

Der Präsident Rainer Lüscher führte wie gewohnt, gekonnt durch den Abend. Als Höhepunkt der Generalversammlung erwiesen sich die spannenden Berichte aus dem Einwohner- und Stadtrat zum vergangenen Jahr. Fraktionspräsidentin Martina Suter wies auf die herausfordernde Lage bezüglich der Sitzverteilung im Einwohnerrat hin. Man sei sich seiner Pflicht aber bewusst und nehme die Verantwortung als finanzielles Gewissen der Stadt wahr. Als Beispiel führte sie die letzte Einwohnerratssitzung an, wo sich zwar viele Parteien für das Sparen aussprachen, aber einzig die FDP einen konkreten Vorschlag machte.

In seinem Bericht zum Stadtrat verwies Lukas Pfisterer auf das erste Jahr in einem Gremium mit vielen neuen Gesichtern. Der Wegfall grosser Erfahrung sei zwar zu spüren, gleichzeitig unterstrich er aber die hervorragende Zusammenarbeit im Rat.

Aus dem Vorstand wurden Barbara Urech und Michel Meyer verabschiedet. Ebenfalls wurde den zurückgetretenen Einwohnerräten Mario Serratore und Christian Dubs für ihre verdienstvolle Zeit gedankt. An ihrer Stelle traten Barbara Urech und Silvano Ammann in die Legislative ein.

Weitere Auskünfte:

Rainer Lüscher, Präsident FDP.Die Liberalen Aarau, Einwohnerrat, r.luescher@bluewin.ch , +41 79 648 34 84