Jugendmusik Allegro Region Baden
Gemeinschaftskonzert auf der Baldegg

Gemeinsamer Auftritt von Stadtmusik Baden und Jugendmusik Allegro Region Baden

Merken
Drucken
Teilen
3 Bilder

Das Gemeinschaftskonzert der Stadtmusik Baden und der Jugendmusik Allegro Region Baden fand dieses Jahr Ende August statt. Bei kühlem und windigem Wetter zum Sommerende spielten die beiden Formationen am Sonntagvormittag für die Gäste im Gartenrestaurant Baldegg.

Das Konzert wurde durch die Stadtmusik Baden unter der Leitung von Christian Noth eröffnet. Anschliessend gaben die Nachwuchsspieler der Jugendmusik mit Hans-Ulrich Bühler eine Kostprobe ihres Könnens, bevor das Spiel der Jugendmusik Allegro Region Baden mit ihrem Dirigenten Daniel Jenzer auftrat. Den Höhepunkt des Konzerts bilden jeweils die gemeinsamen Aufführungen aller Formationen, die für alle Beteiligten ein grossartiges Gemeinschaftserlebnis darstellen und die Generationen näher bringen. Manch ein erwachsener Bläser zeigte sich beeindruckt vom Können der jungen Musikantinnen und Musikanten, während diese das Mitmachen mit den "Grossen" sichtlich genossen. Beim gemeinsamen Mittagessen wurden die Erlebnisse ausgetauscht und die Kontakte unter den Musikvereinen vertieft. Alle Beteiligten waren sich sofort einig, dass diese Zusammenarbeit weiter geführt werden soll. (St)