Frauenturnverein
FTV Unterentfelden geht an die Schnurball-Night

S. Zürcher
Drucken
Teilen

Schnurball-Night: eine Nacht lang die Freude am Ballspiel voll auskosten.
Eine Mannschaft des Frauenturnvereins Unterentfelden nahm am 2. April an der Schnurball-Night in Birr teil. Für solche Turniere wird jeden Donnerstag in der Turnhallte Bünten trainiert. Die Spielerinnen kämpften in einer Vor- und einer Rückrunde bis morgens um 1:30 Uhr um jeden Punkt. In der Kategorie B durfte sicher der FTV Unterentfelden schlussendlich als Sieger feiern lassen. Der Turnverein Birr sorgte als Organisator für Speis und Trank und überreichte uns einen schönen Naturalpreis. Der Anlass war bestens organisiert und hat allen Mannschaften viel Freude und spannende Spiele gebracht.
Liebst du das Spiel und die Herausforderung? Dann bist du bei uns herzlich willkommen. Wir trainieren immer am Donnerstag von 19 – 20 Uhr in der Turnhalle Bünten in Unterentfelden. Brigitte Arcaro, Präsidentin FTV Unterentfelden, gibt dir gerne Auskunft.

Aktuelle Nachrichten