Team SOFV
Frauenfussball: U18 qualifiziert sich sensationell für die Finalrunde!

Kaan Kahraman
Merken
Drucken
Teilen

Finalrundenqualifikation geschafft
7:0 (3:0) vs. FC Rapperswil-Jona
Meisterschaft, 27. Oktober 2013
Den Solothurnerinnen war klar, dass sie mit einem Sieg mit höchter Wahrscheinlichkeit zum ersten Mal in der Teamgeschichte die Finalrundenqualifikation schaffen könnten. Nach anfänglicher Nervosität resultierte ein klarer Sieg und die absolut verdiente Finalrundenqualifikation mit den Profi-Vereinen FC Basel, GC Zürich, FC Zürich, BSC Young Boys und dem SC Kriens. Diese Teams gehören zum Besten im Frauenfussball schlechthing, wenn man folgende Erfolge anschaut:
FC Zürich, aktueller CH-Meister NLA
GC Zürich, aktueller Vize-CH-Meister U18
FC Basel, aktueller Vize-CH-Meister NLA
BSC Young Boys, aktueller CH-Meister U18
SC Kriens, aktueller Leader NLA
Team SOFV, erstmalige Qualifikation Finalrunde U18
Somit hat das Team grosse Clubs wie den FC St. Gallen (NLA), FC Staad (NLA), Team Vaud (Yverdon Féminin, NLA) FC Aarau (aktueller 2. NLB) und Rapperswil-Jona (aktueller Leader NLB) hinter sich gelassen.

Alles zum Spiel unter www.teamsofv.blogspot.ch