Elternverein Holziken
Ferienpasswoche des Elternvereins Holziken

Über 70 Kinder verschönten das Dorf mit einem "Dschungel"

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Der Elternverein organisierte in den Frühlingsferien zum vierten Mal einen Ferienpass. Über 70 Kinder aus Holziken und den Nachbargemeinden machten davon Gebrauch und besuchten die Kurse. Auf dem Programm standen ein Besuch auf dem Bauernhof, ein Waldspaziergang mit dem Förster, ein Ausflug ins Rolling Rock Aarau und ins Kinderspital sowie ein Hip-Hop-Tanzkurs. Eine Gruppe bemalte die Unterführung bei der Reithalle. Thema des kunstvollen Unterfangens war «Dschungel».: Die Wände wurden bunt bemalt und tragen zur Verschönerung des Dorfes bei. Der Elternverein Holziken wurde von Eltern, der Gemeinde und vom Kavallerieverein Schöftland unterstützt.(NR)

Aktuelle Nachrichten